Impulse - Getting started and connected

Impulse – Getting started and connected

Wer forscht an was? Die Doktorandinnen und Doktoranden erarbeiten die kreative Vorstellung ihrer Forschungsthemen in Gruppen. Bild: Ingenium / TU Darmstadt
Wer forscht an was? Die Doktorandinnen und Doktoranden erarbeiten die kreative Vorstellung ihrer Forschungsthemen in Gruppen. Bild: Ingenium / TU Darmstadt

Impulse – Getting started and connected ist eine Veranstaltung speziell für neue Doktorandinnen und Doktoranden an der TU Darmstadt. Einmal jährlich werden alle neu Promovierenden eingeladen, die in den vergangenen 12 Monaten ihre Promotion betreut an der TU begonnen haben.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Doktorandinnen und Doktoranden aus allen Fachbereichen der Universität schon früh miteinander zu vernetzen und ihnen die TU Darmstadt mit ihren vielen Angeboten für diese Zielgruppe vorzustellen. Die Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Promotion und verschiedene Formate unterstützen die neuen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler beim Start in die neue Aufgabe.

Die Einladung erfolgt im Herbst des Vorjahres. Informationen werden über den Ingenium Newsletter, diverse Verteiler und die Ingenium-Internetseite bereit gestellt.

Impulse 2018

Die Veranstaltung Impulse – Getting started and connected findet am 01. und 02. Februar 2018 (Donnerstag und Freitag) im Kloster Höchst (Odenwald) statt.

Programm

Donnerstag,
01.02.2018
 
10:00–10:30 Uhr Begrüßung
Vorstellung von Ingenium
10:30–12:30 Uhr Wer ist dabei? Teil I
12:30–13:15 Uhr Mittagspause
13:15–14:15 Uhr Wer ist dabei? Teil II
14:15–16:00 Uhr Die TU stellt sich vor
16:00–18:00 Uhr Wer forscht an was?
18:00–19:30 Uhr Gastvortrag von Prof. Dr. Paolo Giubellino
Prof. Dr. Giubellino ist Wissenschaftlicher Geschäftsführer der GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH und der Facility for Antiproton and Ion Research in Europe GmbH (FAIR GmbH). Seine Forschungsschwerpunkte sind die Physik hochenergetischer Schwerionenstöße und die dabei erzeugte Materie. So war er an zahlreichen Schwerionenexperimenten am europäischen Kernforschungszentrum CERN beteiligt.
19:30–20:30 Uhr Abendessen
Ab 20:30 Uhr Gemütlicher Ausklang des Tages in der Klosterstube
Freitag,
02.02.2018
 
09:00–12:00 Uhr OpenSpace „Meine Promotion“ Teil I
12:00–13:00 Uhr Mittagspause
13:00–15:00 Uhr OpenSpace „Meine Promotion“ Teil II
15:00–15:15 Uhr Verabschiedung

Vergangene Impulse Veranstaltungen

Impulse 2017

26. & 27.01.2017

Kloster Höchst im Odenwald

Impulse 2016

04. & 05. Februar

Kloster Höchst im Odenwald

Impulse 2015

29. & 30. Januar

Kloster Höchst im Odenwald

Gruppenfoto der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Impulse 2014

Impulse 2014

30. & 31. Januar

Kloster Höchst im Odenwald

Impulse 2013

24 .& 25. Januar

Kloster Höchst im Odenwald