TU-ID und Athene-Karte

TU-ID und Athene-Karte

Welchen Nutzen haben Ihre TU-ID und die Athene-Karte? All das lesen Sie hier.

Nachdem Sie sich an der TU Darmstadt eingeschrieben haben, sollten Sie schnellstmöglich Ihre TU-ID und Ihre Athene-Karte abholen und aktivieren.

Mit der TU-ID können Studierende der Technischen Universität Darmstadt einige Services nutzen, die vom Hochschulrechenzentrum angeboten werden:

  • einen persönlichen E-Mail-Account
  • kostenloses WLAN auf dem gesamten Campus (Eduroam)
  • TUCaN (Organisation der Lehre)
  • Zugang zu Räumen mit Computern und Druckern (PC-Pools)
  • E-Learning

Sie können diese Dienstleistungen in Anspruch nehmen, wenn Sie sich mit Ihrer TU-ID und einem Passwort bei Ihrem persönlichen Account anmelden.

Neben dem Studierendenausweis und der TU-ID, haben alle Studierenden der TU Darmstadt noch die Athene-Karte. Sie können diese mit Geld aufladen, um Ihr Essen in der Mensa oder Ihre Ausdrucke im HRZ damit zu bezahlen. Zugleich ist die Athene-Karte Ihr Bibliotheksausweis.

Ihre TU-ID und Ihre Athene-Karte müssen aktiviert werden, bevor Sie beide benutzen können.

Weitere Informationen und IT-Support finden Sie beim Hochschulrechenzentrum HRZ.