Auslandsbeauftragte

Auslandsbeauftragte

Die Auslandsbeauftragten helfen Ihnen bei der Organisation Ihres Studiums an der TU Darmstadt und unterstützen Sie bei fachlichen Fragen.

An der TU Darmstadt gehören Sie einem bestimmten Fachbereich an, je nachdem, in welchem Studiengang Sie eingeschrieben sind. An jedem dieser Fachbereiche gibt es eine Verantwortliche bzw. einen Verantwortlichen, die bzw. der sich um die Austauschstudierenden kümmert: die bzw. den Auslandsbeauftragten. Die Auslandsbeauftragten unterstützen Sie und sind Ihre Ansprechpartner für folgende Themen:

  • Learning Agreement und Credits
  • Studiengang / Studienverlauf
  • Lehrveranstaltungen und Anerkennung akademischer Leistungen
  • Prüfungen und Transcript of Records
  • Beratung und Information zur Anmeldung in TUCaN (Campus-Management-System)

Hier finden Sie die Auslandsbeauftragten der Fachbereiche. Bei Fragen zu den oben genannten Punkten können Sie sich auch an das Studienbüro Ihres Fachbereichs wenden.

Es ist unabdinglich, die Auslandsbeauftragte oder den Auslandsbeauftragten zu Beginn Ihres Studiums an der TU Darmstadt aufzusuchen, um u.a. Ihren Studienverlauf zu besprechen. Sollten Sie auf Ihrem Learning Agreement Vorlesungen aus verschiedenen Fachbereichen eingetragen haben und planen, auch hier Prüfungen abzulegen, so muss zu Beginn des Studiums an der TU Darmstadt geklärt werden, ob und wie Sie sich hierfür für die Prüfungen anmelden können.