Kurzzeitprogramme und Sommerschulen

Kurzzeitprogramme und Sommerschulen

Die Teilnahme an Kurzzeitprogrammen und Sommerschulen an der TU Darmstadt bietet internationalen Studierenden viele neue Erfahrungen sowie Sprach- und Fachkenntnisse.

Mit unserem International Research Experience Program (IREP) haben Bachelor- und Masterstudierende von unseren Partneruniversitäten aus den USA, Kanada, Australien und Neuseeland die Möglichkeit:

  • Einblicke in die Forschung durch aktive Teilnahme zu gewinnen
  • Interkulturelle Erfahrungen zu sammeln
  • Credit Points zu erwerben

Unsere internationale Sommerschule German Engineering and Language führt die Studierenden in unterschiedliche ingenieurswissenschaftliche Forschungsfelder ein. Zudem beinhaltet die Sommerschule einen Intensivsprachkurs und interkulturelles Training.

Die Fachbereiche der TU Darmstadt halten in regelmäßigen Abständen fachbezogene Sommerschulen ab. Darunter fallen insbesondere zwei Programme der Ingenieurswissenschaften: