Forschen an der TU

Forschen an der TU Darmstadt

An der TU Darmstadt finden Promovierende, Postdoktorandinnen und Postdoktoranden sowie erfahrene Forschende aus aller Welt exzellente Bedingungen für Ihre Forschung. Wir bieten international mobilen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern beste Chancen, um sich für die nächsten Stufen ihrer wissenschaftlichen Karriere zu qualifizieren.

 

Welcome Centre – Organisation des Aufenthalts

 
 
 
 

Einschreibung als Promotionsstudierende_r

Für eine Promotion ist eine Einschreibung als „Promotionsstudierende_r“ optional und bei Vorliegen aller Unterlagen ganzjährig ohne Fristen möglich.

Sofern Sie sich in ein Promotionsstudium einschreiben möchten, beantragen Sie zunächst die Annahme als Doktorand_in im entsprechenden Fachbereich. Reichen Sie dann die Annahmeerklärung zusammen mit amtlich beglaubigten und übersetzten Kopien ihrer Bachelor- und Masterzeugnisse und dem Bewerbungsformular in Papierform bei Zulassung International ein.

Liegt Ihnen noch keine Annahmeerklärung des Fachbereichs vor, können Sie sich zunächst als „Studierende_r ohne Abschluss“ für die maximale Dauer von zwei Semestern einschreiben. Dazu muss eine schriftliche Betreuungszusage des Doktorvaters bzw. der Doktormutter vorliegen. Diese reichen Sie zusammen mit amtlich beglaubigten und übersetzten Kopien ihrer Bachelor- und Masterzeugnisse und dem Bewerbungsformular in Papierform bei Zulassung International ein.

News

  • 26.11.2018

    Research Fellows of the Humboldt Foundation at TU Darmstadt

    Dr. Michele Campopiano. Photo: Claus Völker

    Introducing: Dr. Michele Campopiano

    Dr. Michele Campopiano is researching the management of water resources in the Po and Rhine River areas, focusing in particular on the period between the consolidation of urban autonomies and local authorities and the rise of dynastic states from the end of the 13th to the mid-16th centuries. He is a guest of Professor Dr. Gerrit Jasper Schenk at the Department of History and Social Sciences.

  • 27.06.2018

    Research Fellows of the Humboldt Foundation at TU Darmstadt

    Dr. Vytautas Klimavičius. Photo: Claus Völker

    Introducing: Dr. Vytautas Klimavičius

    Dr. Vytautas Klimavičius from the Vilnius University, Lithuania is researching NMR Spectroscopy, Hyperpolarization techniques, Physical Chemistry and Chemical Physics. He is a guest of Prof. Dr. Gerd Buntkowsky at the Department of Chemistry.

mehr News…