Achtung! Phishing getarnt als Kollegen-Anfrage

Prüfen Sie aufmerksam den Absender und löschen Sie gefälschte Mails

2021/11/09

Zurzeit gehen wieder vermehrt Phishing-Mails an der TU Darmstadt ein. Die Mails haben den Anschein als kämen sie von Kolleginnen/Kollegen aus der TU. Bitte löschen Sie diese Mails. Klicken Sie nicht auf Links und antworten Sie auch nicht auf diese Mails.

Einige Mails sind in diesem Stil:

Betreff: Do you have a minute?

Datum: Wed, 20 Oct 2021 09:05:29 +0100

Von: Max Mustermann <directord56@7gmailcom>

An: [zensiert]@tu-darmstadt.de

If you have a minute, please drop an email.

BR

Prof. Dr. Max Mustermann

Achten Sie bei E-Mails darauf, dass Absendename und E-Mailadresse übereinstimmen. In obigem Beispiel ist das nicht der Fall. Absendename ist Max Mustermann, die Absendeadresse lautet directord567@gmailcom. So enttarnen Sie falsche Absender*innen.