Fakemails unter dem Namen des TU-Präsidiums im Umlauf

Klicken Sie keine Links an. Löschen Sie die Mails.

29.09.2022

Zurzeit kursiert eine Fakemail, deren Absender vorgeben, das Präsidium der TU Darmstadt zu sein. Im Text wird ein vermeintlich neuer Newsletter des Präsidiums beworben. Die Mail enthält sodann einen Link, den der/die Leser*in anklicken soll. Klicken Sie keinesfalls den Link an. Löschen Sie die Mail.

Auffällige Kennzeichen dieser Fake-Mail: Im Text fehlen sämtliche Umlaute, Absender ist nicht das Präsidium der TU Darmstadt und der Link führt auf eine fremde Homepage, nicht zur Homepage der TU Darmstadt.

Sollten Sie den Link angeklickt haben, melden Sie sich bitte beim Stab IT-Sicherheit der TU Darmstadt . Dort erhalten Sie schnell und professionell Hilfe, damit der Schaden an Ihrem Computer und Ihren Daten möglichst gering gehalten wird.