Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

Im Fachbereich Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist am Fachgebiet Empirische Wirtschaftsforschung ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine/einen

Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

in einem auf 3 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Aufgaben:

Die Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle umfassen die wissenschaftliche Qualifizierung und Lehre mit Schwerpunkten in der empirischen Wirtschaftsforschung sowie die Mitarbeit am BMBF-Forschungsprojekt „Makroökonomische Ineffizienz und Einsparpotentiale für Emissionen: Analysen unter Berücksichtigung heterogener Industriestrukturen“. Ein Teil der Aufgaben umfasst die Systemadministration der volkswirtschaftlichen Fachgebiete.

Voraussetzungen:

  • mit sehr gutem oder gutem Erfolg abgeschlossener universitärer Studiengang mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt, einschließlich Wirtschaftsinformatik, Wirtschaft-singenieurwesen, Wirtschaftsmathematik und ggf. Informatik
  • Interesse an quantitativen, volkswirtschaftlichen Forschungsthemen; nach Möglichkeit Kenntnisse in statistischer Software (R, Stata etc.)
  • Kenntnisse gängiger Software, insbesondere der Betriebssysteme Windows und Linux, zur Administration und Einbindung von Rechnersystemen in das Subnetzwerk sowie Netzwerkkenntnisse zur Subnetzverwaltung (hard- und softwareseitig)
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Engagement, Eigeninitiative, kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung der Bewerberin/des Bewerbers.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte vorzugsweise per E-Mail an krueger@vwl.tu-darmstadt.de oder per Brief an TU Darmstadt, Prof. Dr. Jens Krüger, Fachgebiet Empirische Wirtschaftsforschung, Hochschulstr. 1, 64289 Darmstadt.

Kenn-Nr. 533

Bewerbungsfrist: 14. Dezember 2018