Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter

Im Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik der Technischen Universität Darmstadt ist im Arbeitsbereich Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik (Prof. Dr. Petra Grell) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/einen

Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter – 50%

als Mutterschutzvertretung und einer sich voraussichtlich anschließenden Elternzeit für 6 Monate zu besetzen.

Aufgaben:

  • Konzeption und Durchführung integrativer Medienbildungsprojekte in Kooperation mit Hochschullehrenden in der Lehrerbildung
  • Beratung und Unterstützung von Hochschullehrenden bei medienpädagogischen, mediendidaktischen und technischen Fragen
  • Planung, Koordination und Durchführung von praxisbezogenen Workshops zum Lernen mit und über digitale Medien
  • Organisation und Betreuung des Studienportfolios „Medienbildungskompetenz“ an der TU Darmstadt und Koordination mit phasenübergreifenden Fortbildungsangeboten aus der zweiten und dritten Phase der Lehrerbildung
  • Wissenschaftliche Dienstleistungen im Rahmen von Forschung und Lehre

Profil / Voraussetzung

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Lehramt mit medienpädagogischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen und eigenständige Konzepte zu mediendidaktisch und medienpädagogisch anspruchsvoller Hochschullehre
  • Erfahrung im Bereich der medienpädagogischen Professionalisierung in institutionellen Bildungskontexten
  • soziale Kompetenz, organisatorische Fähigkeiten, hohe Leistungsbereitschaft
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung der Bewerberin/des Bewerbers.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (inkl. Zeugniskopien) unter Angabe der Kenn-Nummer per E-Mail in Form eines einzigen, zusammenhängenden pdf-Dokuments an das Sekretariat des Arbeitsbereichs Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik: Frau Corinna Hochrein, Alexanderstraße 6, 64289 Darmstadt, zu senden.

E-Mail: c.hochrein@apaed.tu-darmstadt.de

Kenn-Nr. 83

Veröffentlicht am: 12. Februar 2019

Bewerbungsfrist: 27. Februar 2019