Career Services an der TU Darmstadt

Career Services für Studierende

An der TU Darmstadt gibt es einige Angebote, die Sie mit Arbeitgebern vernetzen und so auf den Berufseinstieg vorbereiten. Diese reichen vom Jobportal über Career Days mit ausgewählten Unternehmen bis zum persönlichen Kontakt mit Ehemaligen (Alumni) und sind für Studierende kostenlos. Hier stellen wir alle vor:

Berufseinstieg

 

Praktika und Jobs im Studium

Praktika und Nebenjobs während des Studiums bringen spannende Vorteile: Kontakte zu einschlägigen Arbeitgebern und erste berufliche Erfahrungen. Doch wie finde ich einen Nebenjob oder ein Praktikum? Und was habe ich zu beachten, wenn ich mein Studium selbst finanzieren muss und nebenbei arbeite?

Online-Jobportal

Unser Jobportal auf www.stellenwerk-darmstadt.de bietet Hiwi- und Nebenjobs, Praktika und Stellen speziell für Studierende unserer TU.

Beratung

Unterstützung bei der Suche nach Nebenjobs und Praktika bietet comeTOgether, von Studierenden für Studierende

Jobben und studieren

Für Informationen zu Nebenjobs und Steuern, BAföG, Krankenversicherung, etc. sorgt die Sozialberatung des Studierendenwerks Darmstadt.

Karriere-Veranstaltungen besuchen

Karriere-Veranstaltungen sind für Sie eine einmalige Gelegenheit, persönlich mit Unternehmen in Kontakt zu treten, ins Gespräch zu kommen und so Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Career Days

Wie sieht der Berufseinstieg beim Wunsch-Unternehmen aus und welche Karrierewege sind dort möglich? Antworten liefern Career Days.

Unternehmens-kontaktmesse

Die konaktiva in Darmstadt ist eine der größten studentischen Jobmessen in Deutschland. Termin: 15. bis 17. Mai 2018.

Professionelle Beratung nutzen

Auch bei intensiver Beschäftigung mit dem Thema Berufswahl entstehen irgendwann Fragen: Welcher Karriereweg passt wirklich zu mir? Ist meine Bewerbung so in Ordnung? Wie finanziere ich mich, wenn ich mich selbständig mache? Zum Glück gibt es dafür Beratungsangebote von und mit Personen, die sich auskennen.

Hochschulteam der Agentur für Arbeit

Das Hochschulteam bietet regelmäßige Sprechstunden zu Berufswahl und Bewerbung.
Wo? Mensa Stadtmitte, linkes Obergeschoss im comeTOgether-Büro
Wann? Freitag 09.00 – 15.00 Uhr
Anmeldung über

Gründungszentrum

Wenn Sie ein eigenes Unternehmen gründen möchten, unterstützt das Gründungszentrum HIGHEST Sie und Ihre Idee!

Networking und persönliche Entwicklung

 

Netzwerke aufbauen

Kontakte zu Personen, die schon einen kleinen Schritt weiter im Leben sind, sind ungeheuer wertvoll. Denn diese können uns nicht nur eigene Erfahrungen weitergeben, sondern auch spannende Perspektiven aufzeigen … und eventuell sogar die ein oder andere Tür öffnen.

Job Shadowing

Beschatten Sie berufserfahrene Alumni für einen Tag am Arbeitsplatz und lernen Sie ein Berufsfeld kennen.

Networking für MINT-Studentinnen

Entdecken Sie unsere Förderangebote zu Mentoring, Networking und Karriere-Entwicklung.

Schlüsselkompetenzen erwerben

Neben dem knallharten Fachwissen sind die sogenannten Softskills (auch Schlüsselqualifikationen oder soziale Kompetenzen) für einen erfolgreichen Berufseinstieg wichtig. Wer sich diese bereits während des Studiums aneignet, bereitet sich bestens auf die Herausforderungen der Praxis vor.

Fördermöglichkeiten

 

Dank Studienförderung Freiheit entfalten

Beim Studieren hilft beides: Talent und Geld! Ersteres bringen Sie mit. Für finanzielle Unterstützung gibt es interessante Fördermöglichkeiten, die es Ihnen leichter machen, neben dem Studium auch an Ihre berufliche Orientierung zu denken.

Deutschland-stipendium

Studierende mit herausragenden Studienleistungen bewerben sich zum Wintersemester um ein Deutschlandstipendium.

BAföG

Ihre Fragen zu Studienfinanzierung und BAföG beantwortet ein Serviceteam des Studierendenwerks.

Hier eine Übersicht mit weiteren Stipendienprogrammen. Über Fördermöglichkeiten für internationale Studierende informieren die International Student Services.