Ausstellung

TRAUTES HEIM

BIS AUF WEITERES VERSCHOBEN

Im Rahmen der 11. Darmstädter Tage der Fotografie „Skurrile Fluchten. Humor in der Fotografie“ findet im Kunstforum der TU Darmstadt die Ausstellung TRAUTES HEIM statt.

In TRAUTES HEIM wird das eigene Zuhause zur unkonventionellen Projektionsfläche unterschiedlicher Auseinandersetzungen: mit sich selbst, der eigenen Vergangenheit oder Herkunft – oder mit dem Partner. Das traute Zuhause dient als Refugium und Schutzraum, in der sich – von der Fantasie beflügelt – skurrile Fluchtmöglichkeiten ergeben.

Mit dabei: Iiu Susiraja (Finnland), Erwin Wurm (Österreich), AdeY (Vereinigtes Königreich), Alexej Shlyk (Weißrussland) u.a.

Die Ausstellung wird kuratiert von Julia Reichelt, Leiterin des TU Kunstforums.