Biologie (M.Sc.)

 

Biologie (Master of Science)

 
 

Allgemeine Studiengangsinformationen

Abschluss: Master of Science
Dauer: 4 Semester
Sprache: Deutsch. Einzelne Lehrveranstaltungen/Module können in englischer Sprache angeboten werden.
Praktikum: studieninterne Praktika (siehe Studienplan)
Zulassungsvoraussetzungen: Voraussetzung für die Aufnahme in ein Master-Programm und somit Immatrikulationsvoraussetzung ist ein Abschluss als „Bachelor of Science“ in der Fachrichtung „Biologie“ der TU Darmstadt (Referenzstudiengang) oder ein gleichwertiger Abschluss. Die Zulassung zu einem Master-Studiengang kann an zusätzliche inhaltliche Anforderungen geknüpft sein. Die studiengangspezifischen Zugangsvoraussetzungen finden Sie hier und in den Kompetenzbeschreibungen. Bei Fragen dazu sprechen Sie bitte die Fachstudienberatung an.
Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Informationen zum Master-Studium sowie die Hinweise für Studieninteressierte mit ausländischen Zeugnissen: Zulassung International.
Zulassungsverfahren: Sofern die Zugangsvoraussetzungen (Eingangsprüfung) erfüllt sind, gibt es keine zahlenmäßige Zulassungsbeschränkung.
Bewerbungsfrist und Studienbeginn: siehe Übersicht Master-Studiengänge
Bewerbung: Online Bewerbung
Teilzeitstudium: unter bestimmten Voraussetzungen möglich
Besonderheiten: Eine Einschreibung in den Studiengang M.Sc. Technische Biologie ist nicht mehr möglich.
Studienplan (Druckversion)
Studienplan (Druckversion)

Der Studiengang ist über vier Schwerpunkte definiert, von denen einer gewählt werden muss:

  • Molekulare Biomedizin/Genombiologie
  • Molekularbiologie/Synthetische Biologie
  • Ecology
  • Bereich ohne Schwerpunkt

Wer sich nicht auf einen inhaltlichen Schwerpunkt festlegen, sondern sein Studium frei strukturieren möchte, kann dies im „Bereich ohne Schwerpunkt“ tun.

Weitere Informationen:

Modulhandbuch Biologie

Modulhandbuch Biologische Vertiefung

Vorlesungsverzeichnis

Fachbereich Biologie

 

Entscheidungshilfen

Verwandte Studiengänge

Promotionsstudium

Berufsperspektiven