Campus Aktuell

Aktuelles für Studierende und Studieninteressierte

  • 16.10.2018

    Ein aufregender neuer Lebensabschnitt

    Bild: Claus Völker

    Erstsemesterbegrüßung im Hörsaal- und Medienzentrum

    Drinnen im Hörsaal gab es ermutigende Worte zur Begrüßung, draußen im Foyer warteten vierzig Ausstellerinnen und Aussteller an ihren Info-Ständen auf die Neuankömmlinge: Am 15. Oktober fand die zentrale Erstsemesterbegrüßung der TU Darmstadt im Hörsaal- und Medienzentrum auf dem Campus Lichtwiese statt.

  • 11.10.2018

    Gegenseitige Unterstützung

    Lerngruppe bei einem Tutorium. Bild: Patrick Bal

    TU-Tutorien erleichtern Geflüchteten den Einstieg ins Studium

    Seit 2015 gibt es an der TU studienvorbereitende Kurse für Geflüchtete. Da die Nachfrage groß ist und die Teilnehmenden in unterschiedlichem Maß Unterstützung benötigen, wurden nun begleitende Tutorien eingerichtet – ein Erfolgsprojekt für Lernende und Lehrende.

  • 01.10.2018

    Konzepte für humanitäre Hilfseinsätze

    Präsentation der Konzepte zum Abschluss der Projektwoche. Bild: Jonas Rau

    Projektwoche mit 130 Wirtschaftsingenieurstudierenden

    Beim interdisziplinären Projekt in der Studieneingangsphase der Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Soziologie standen die Studierenden vor der Aufgabe, Konzepte für humanitäre Einsätze zu entwickeln. 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konzipierten in Kleingruppen technische Hilfsgeräte, Anleitungen für Do-it-yourself-Produkte und Appentwicklungen.

  • 01.10.2018

    Immense Erleichterung

    Gefördert zur rechten Zeit: Promovend Jürgen Mutzl mit Sohn Julius. Bild: privat

    Prof.-Sorin-Huss-Fonds hilft bei der Finanzierung der Kinderbetreuung

    Mit dem Prof.-Sorin-Huss-Fonds werden TU-Studierende mit Kind unterstützt. Der Fonds greift studierenden und promovierenden Müttern und Vätern bei den Betreuungskosten unter die Arme. Auch Jürgen Mutzl, heute Promovend am Fachbereich Material- und Geowissenschaften, profitierte von der Förderung.

  • 26.09.2018

    Unterstützung zum Studienstart

    TU-Student Mohammad Amin Ali vor der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt. Bild: Sandra Junker

    Mit PreCIS bereitet die TU internationale Studierende aufs Studium vor

    Rund 250 internationale Studierende nehmen jedes Wintersemester ihr Bachelorstudium an der Technischen Universität auf. Um sie auf den deutschen Hochschulalltag vorzubereiten, bietet die TU seit 2017 PreCIS, einen Vorkurs für internationale Bachelorstudierende, an. Eine Besonderheit: Buddys begleiten die Studienstarter während des gesamten Erstsemesters.

  • 21.09.2018

    Studierende programmieren für Studierende

    Bildschirm mit geöffnetem Deutschlandstipendium-Portal der TU. Bild: Paul Glogowski

    Neues Bewerbungsportal fürs Deutschlandstipendium

    Wer sich an der TU Darmstadt für das Deutschlandstipendium bewirbt, nutzt dazu seit Start der Bewerbungsphase am 17. September ein neues Portal. Entwickelt haben es fünf Studierende der TU Darmstadt unter der Federführung des HRZ. Das neue Portal ist leicht zu bedienen und barrierefrei.

  • 18.09.2018

    Das Deutschlandstipendium an der TU Darmstadt

    Studierende im karo 5. Bild: Katrin Binner

    Jetzt vom 17. September bis 12. Oktober online bewerben

    Deutschlandstipendiaten und -stipendiatinnen haben mindestens ein Jahr lang 300 Euro monatlich mehr in der Tasche. Zugleich erhalten Sie Kontakte zu Stipendiengebern aus Industrie und Gesellschaft. Die Stipendiengelder werden unabhängig vom BAföG gezahlt.

  • 13.09.2018

    TU-Abschlüsse international begehrt

    Studierende gehen eine große Treppe im Alten Hauptgebäude hinauf. Bild: Katrin Binner

    Ergebnisse des QS-Rankings 2019

    Absolventinnen und Absolventen der TU Darmstadt werden von Arbeitgebern in Deutschland und im Ausland als besonders qualifiziert und „beschäftigungsfähig“ geschätzt: Im soeben veröffentlichten QS Graduate Employability Ranking 2019, das international rund 500 Universitäten berücksichtigt, rangiert die TU Darmstadt weltweit auf Platz 78.

  • 05.09.2018

    Zwei neue Weiterbildungs-Masterstudiengänge

    Lebenslanges Lernen gewinnt immer mehr an Bedeutung, auch in der Bauwirtschaft. Bild: Jan MIchael Hosan

    Expertenwissen und Praxisnähe für boomende Branchen

    Ab Januar 2019 bietet die TU Darmstadt zwei neue berufsbegleitende Masterstudiengänge an. Die Studiengänge „Baurecht und Bauwirtschaft“ sowie „Bahnverkehr, Mobilität und Logistik“ richten sich an Interessierte mit rechts-, ingenieur-, verkehrs-, wirtschafts- oder verwaltungswissenschaftlichem Hintergrund.

  • 23.08.2018

    Studentischer Lebensort

    Architektonisches Zeugnis der 1970er-Jahre: Wohnheimkomplex Karlshof. Bild: Patrick Bal

    Wohnheim Karlshof feiert 40-jähriges Bestehen

    Am 23. August feiert Darmstadts wohl bekanntestes Studierendenwohnheim sein 40-jähriges Bestehen. Doch die Wurzeln des vom Studierendenwerk betriebenen Karlshofs reichen viel weiter zurück in die Vergangenheit.