Campus Aktuell Archiv

Neues vom Campus – Archiv

  • 13.09.2018

    TU-Abschlüsse international begehrt

    Studierende gehen eine große Treppe im Alten Hauptgebäude hinauf. Bild: Katrin Binner

    Ergebnisse des QS-Rankings 2019

    Absolventinnen und Absolventen der TU Darmstadt werden von Arbeitgebern in Deutschland und im Ausland als besonders qualifiziert und „beschäftigungsfähig“ geschätzt: Im soeben veröffentlichten QS Graduate Employability Ranking 2019, das international rund 500 Universitäten berücksichtigt, rangiert die TU Darmstadt weltweit auf Platz 78.

  • 05.09.2018

    Zwei neue Weiterbildungs-Masterstudiengänge

    Lebenslanges Lernen gewinnt immer mehr an Bedeutung, auch in der Bauwirtschaft. Bild: Jan MIchael Hosan

    Expertenwissen und Praxisnähe für boomende Branchen

    Ab Januar 2019 bietet die TU Darmstadt zwei neue berufsbegleitende Masterstudiengänge an. Die Studiengänge „Baurecht und Bauwirtschaft“ sowie „Bahnverkehr, Mobilität und Logistik“ richten sich an Interessierte mit rechts-, ingenieur-, verkehrs-, wirtschafts- oder verwaltungswissenschaftlichem Hintergrund.

  • 23.08.2018

    Studentischer Lebensort

    Architektonisches Zeugnis der 1970er-Jahre: Wohnheimkomplex Karlshof. Bild: Patrick Bal

    Wohnheim Karlshof feiert 40-jähriges Bestehen

    Am 23. August feiert Darmstadts wohl bekanntestes Studierendenwohnheim sein 40-jähriges Bestehen. Doch die Wurzeln des vom Studierendenwerk betriebenen Karlshofs reichen viel weiter zurück in die Vergangenheit.

  • 22.08.2018

    Begeisterung für Technik wecken

    Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse beim Löten eines „Widerstandswürfels“ am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der TU Darmstadt. Bild: ZSB

    Erfolgreiche Bildungspartnerschaft zwischen TU und Edith-Stein-Schule

    Nicht nur technische Gymnasien wissen ihre Schülerinnen und Schüler für Technik zu begeistern – auch allgemeinbildende Schulen tragen dazu kreative Lösungen bei. So besteht seit sechs Jahren eine Bildungspartnerschaft zwischen der TU Darmstadt und der Edith-Stein-Schule. Die erfolgreiche Kooperation wurde nun um zwei Jahre verlängert.

  • 21.08.2018

    Motiviert und voller Ideen

    Luisa Karl. Bild: privat

    TU-Studentin erhält FundaMINT-Lehramtsstipendium

    TU-Studentin Luisa Karl wird mit einem Stipendium der Deutschen Telekom Stiftung gefördert. Campusreporterin Lisa Walter hat sie getroffen und schildert Luisas Weg zur Stipendiatin und was sie sich von der Förderung verspricht.

  • 08.08.2018

    Ein Bindeglied zwischen Studierenden und Unternehmen

    Gruppenbild mit Mitgliedern der Hochschulgruppe VWI|ESTIEM Darmstadt. Bild: VWI|ESTIEM Darmstadt

    40 Jahre VWI|ESTIEM Hochschulgruppe TU Darmstadt e.V.

    Sie bieten Studierenden die Möglichkeit, Studium und berufliche Praxis zu verbinden: Die Mitglieder der Hochschulgruppe VWI|ESTIEM der Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure an der TU organisieren Veranstaltungen und Workshops rund um das Thema Berufsleben – und das schon seit vier Dekaden.

  • 20.07.2018

    Ein sensationeller Fund

    Römischer Mauerziegel mit Inschrift. Bild: Franziska Lang

    TU-Student entdeckt antiken Mauerziegel mit einem Text von Homer

    Während eines Praxisseminars am Fachgebiet Klassische Archäologie nahe des antiken Olympia findet TU-Student Florian Roßbach einen römischen Mauerziegel mit langer Inschrift. Damit ist zum ersten Mal belegt, dass ein römischer Mauerziegel als Textträger für Homerverse verwendet wurde. Professorin Franziska Lang schildert die Umstände des Fundes und seine Bedeutung für die Wissenschaft.

  • 11.07.2018

    Zukunft beginnt in der Schule

    Das Team der Nachhelfer. Bild: Nachhelfer e.V.

    Die Hochschulgruppe „Nachhelfer“ e.V. kämpft für Chancengleichheit

    Wie lässt sich der Einfluss des sozialen Hintergrunds auf den Bildungsweg reduzieren? Die Hochschulgruppe „Nachhelfer“ setzt auf Einzelunterricht benachteiligter Kinder – und auf gemeinsame Ausflüge.

  • 05.07.2018

    Vom Nobelpreis inspiriert

    Selfie mit einer Teilnehmerin und einem Teilnehmer der Lindauer Nobelpreisträgertagung. Bild: privat

    Vor Ort bei der 68. Lindauer Nobelpreisträgertagung

    Bei der Lindauer Tagung trafen dieses Jahr 39 Nobelpreisträgerinnen und -träger auf gut 600 Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler. Eine Studentin und ein Doktorand waren für die TU bei dieser besonderen Veranstaltung dabei und berichten über ihre ganz persönlichen Eindrücke und Erlebnisse.

  • 27.06.2018

    Eine Brücke ins Studium

    Studierende beim Lernen in der Universitäts- und Landesbibliothek. Bild: Jan-Christoph Hartung

    Rückblick auf den TUDay an der TU Darmstadt

    Jedes Jahr im Frühsommer informiert die TU Darmstadt mit dem „TUDay“ über ihr Profil und ihre Studiengänge. Rund 600 Studieninteressierte nahmen diesmal das Angebot an, das die Zentrale Studienberatung und -orientierung in Kooperation mit den Fach- und Studienbereichen organisiert und koordiniert.