Jetzt bewerben für Förderung im Master

28.11.2017

Jetzt bewerben für Förderung im Master

Thomas Weiland-Stiftung sucht Stipendiatinnen und Stipendiaten

Die Thomas Weiland-Stiftung fördert ab dem kommenden Sommersemester insgesamt acht Stipendiatinnen und Stipendiaten, die in einem Masterstudium an der TU Darmstadt studieren. Die finanzielle Förderung beläuft sich jeweils auf 500 Euro pro Monat für einen Zeitraum von vier Semestern.

Studierende untersuchen elektrostatische Felder. Bild: Erika Wagner
Acht Master-Stipendien warten auf Studierende aus MINT-nahen Fächern. Bild: Erika Wagner

Das Stipendium richtet sich an Kandidatinnen und Kandidaten, die im Bachelorstudium herausragende Leistungen erzielt haben und im Sommersemester 2018 einen MINT-nahen Masterstudiengang (MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) an der TU Darmstadt aufnehmen (1. Fachsemester im Master).

Die finanzielle Unterstützung beträgt 500 Euro monatlich und wird vier Semester lang gewährt. Mit den Stipendien möchte die Thomas Weiland-Stiftung den wissenschaftlichen Nachwuchs unterstützen und Wissenschaft und Forschung fördern.

Studierende können ihre Bewerbungen um ein Stipendium bis zum 31. Dezember 2017 per E-Mail (in einer pdf-Datei) beim Vorstand der Thomas Weiland-Stiftung einreichen unter .

Erwünscht sind im Einzelnen:

  • Anschreiben, das auf den bisherigen und geplanten Ausbildungsweg sowie insbesondere dessen technisch-ingenieurwissenschaftliche Relevanz eingeht.
  • Lebenslauf und Unterlagen, durch welche die wichtigsten schulischen und universitären Stationen sowie ggf. gesellschaftliches und soziales Engagement belegt werden.
  • Aufstellung der Studienleistungen einschließlich einer Einordnung der Leistung im betreffenden Studienfach für das jeweilige Abschlussjahr bzw. Abschlusssemester (Aussage über den Rangplatz – wird in der Regel von Studienbüro oder Prüfungsamt ausgestellt).

Die ausführliche Ausschreibung inklusive aller Details steht auf den Seiten der Stiftung bereit.

Die Thomas Weiland-Stiftung fördert herausragende Studierende an der TU Darmstadt aus privaten Mitteln. Sie wurde im Herbst 2014 gegründet und verlieh für das Jahr 2015 erstmals vier Master-Stipendien. Für das Jahr 2017 erhöhte die Stiftung die Förderung und schreibt acht Stipendien aus. Die Stipendien stehen hervorragenden Studierenden aller Universitäten offen, die ein Masterstudium an der TU Darmstadt aufnehmen wollen.

zur Liste