Campus Aktuell

Aktuelles für Studierende und Studieninteressierte

  • 08.12.2017

    Vollautomatisch gegen Keime

    Die Siegergruppe. Bild: Felipe Fernandes

    Studierende entwickeln Analysesysteme im Rahmen der Projektwoche

    Hygiene in Krankenhäusern ist überlebenswichtig. Für eine optimale Behandlung der Patienten ist es entscheidend zu wissen, ob und mit welchen Keimen die Klinikräume belastet sind. Dieser Aufgabe stellten sich 339 Studierende des Maschinenbaus und der Biologie im Rahmen der interdisziplinären KIVA-Woche „Einführung in den Maschinenbau“ (emb).

  • 07.12.2017

    Einsatz für die Quelle des Lebens

    Vorbildes studentisches Engagement: Infostand auf dem Campusfest 2017 am Mediencampus der h_da in Dieburg. Bild: Viva con Agua Darmstadt

    Studentisches Engagement im Fokus: Viva con Agua

    Wasserknappheit ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Mitglieder der Hochschulgruppe Viva con Agua beschäftigen sich mit diesem Thema. Zugang zu Wasser für möglichst viele Personen klingt erstrebenswert – aber wie? Mithilfe von verschiedenen Veranstaltungen weist die NGO auf die Kostbarkeit der flüssigen Ressource hin.

  • 06.12.2017

    Ab auf die Karriereleiter

    Ewald Spörer teilt seinen reichen Erfahrungsschatz mit Studierenden und Promovierenden der TU Darmstadt. Bild: Inken Bergenthun

    Career Days an der TU Darmstadt

    Im Rahmen „Ein Unternehmen – 30 Studierende – 180 Minuten!“ fanden am 22. und 29. November die ersten Career Days der TU Darmstadt statt. Das neue Angebot vernetzt Studierende und Promovierende der TU mit Fach- und Führungskräften von jeweils einem Unternehmen.

  • 05.12.2017

    Die Faszination von Lernen und Erkenntnis

    Dialog zwischen den Generationen: Mathematik-Professor Burkhard Kümmerer im Gespräch mit Joschka Braun und Annika Jäger. Bild: Patrick Bal

    Schülerstudierende an der TU Darmstadt

    Annika Jäger und Joschka Braun sind ihrer Zeit ein wenig voraus. Nicht als Zukunftsreisende in einem Science-Fiction-Film, sondern als Schülerstudierende der TU Darmstadt. Denn in diesem Frühstudium besuchen sie schon vor dem Abitur reguläre Vorlesungen, legen Prüfungen ab und lernen ihr Wunschfach – Mathematik – hierüber von Grund auf kennen. Hier geben sie Auskunft, wie sie das Schülerstudium erlebt haben.

  • 28.11.2017

    Jetzt bewerben für Förderung im Master

    Studierende untersuchen elektrostatische Felder. Bild: Erika Wagner

    Thomas Weiland-Stiftung sucht Stipendiatinnen und Stipendiaten

    Die Thomas Weiland-Stiftung fördert ab dem kommenden Sommersemester insgesamt acht Stipendiatinnen und Stipendiaten, die in einem Masterstudium an der TU Darmstadt studieren. Die finanzielle Förderung beläuft sich jeweils auf 500 Euro pro Monat für einen Zeitraum von vier Semestern.

  • 22.11.2017

    Positiver und ehrlicher Blick auf „ihre Uni“

    Studierenden auf dem Campus Lichtwiese. Bild: Katrin Binner

    Ergebnisbericht der TU-Studierendenbefragung 2017 liegt vor

    Sie wählen die TU Darmstadt wegen ihrer Reputation, sie loben die fachliche Qualität der Lehrveranstaltungen und die Infrastruktur für elektronische Lernmaterialien. Das sind einige Ergebnisse der zentralen Befragung der Studierenden der TU Darmstadt, die im Sommersemester 2017 stattfand. Die nun vorliegende Auswertung liefert auch Hinweise, an welchen Stellen angesetzt werden kann, um die Studienbedingungen noch zu verbessern.

  • 22.11.2017

    Big Sister – Mentoring und Networking geht in die nächste Runde!

    Logo Mentoring-Programm "Big SIster".

    Bewirb Dich als Mentee oder Mentorin bis 08. Dezember 2017

    Das Projekt richtet sich an Studienanfängerinnen mit Migrationshintergrund oder aus dem Ausland in den ersten Semestern des MINT-Bachelor oder Masterstudiums an der TU Darmstadt (MINT= Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Karriereförderung steht in diesem Mentoring ganz oben.

  • 21.11.2017

    Auszeichnungen für gute Lehre

    Die Trophäen. Bild: Claus Völker

    TU Darmstadt verleiht Athene-Preise und E-Teaching-Award

    Die Athene-Preise für Gute Lehre der Carlo und Karin Giersch-Stiftung an der TU Darmstadt in Höhe von insgesamt 40.000 Euro und der mit insgesamt 12.000 Euro dotierte E-Teaching Award sind am 20. November an TU-Angehörige verliehen worden, die sich um eine ausgezeichnete Lehre verdient machen. Die Preisverleihung bildet traditionell den feierlichen Abschluss des Tags der Lehre an der TU Darmstadt.

  • 16.11.2017

    Herausragende Leistung in Technik und Gesellschaft

    Preise für Abschlussarbeiten und DAAD-Preis an der TU Darmstadt verliehen

    Herausragende Leistungen von Studierenden hat die TU in einer Feierstunde am 15. November öffentlich gewürdigt: Das Präsidium der TU hat gemeinsam mit den Preisstiftern Datenlotsen GmbH, Dreßler Bau GmbH, Liebig-Gruppe, CEOS GmbH und Deutscher Akademischer Austauschdienst sehr gute Bachelor- und Masterarbeiten sowie das gesellschaftliche und kulturelle Engagement einer ausländischen Studentin ausgezeichnet.

  • 15.11.2017

    Neues Karriere-Schnupper-Angebot der TU Darmstadt

    Bei den Career Days ist der direkte Austausch mit Unternehmensvertretern möglich. Bild: Robert Kneschke / fotolia.com

    Career Days: Ein Unternehmen – 30 Studierende – 180 Minuten!

    Bei den Career Days am 22.11.17 und 29.11.17 erzählen Fachkräfte von Essity und Opel aus ihrem Berufsalltag. In Kleingruppen beantworten sie Fragen zu Praktika, Berufseinstieg und Entwicklungsmöglichkeiten.