Darmstädter Residenzschloss

Bildunterschrift

Der Schlossgraben war im 19. Jahrhundert der erste Botanische Garten Darmstadts bis er 1866 schließlich in einen Landschaftsgarten umgestaltet wurde. Er beherbergt das Institut der Philosophie im Wallhaus (S3|16) und wird aktuell etappenweise saniert. Bild von Juni 2014.

Urheberhinweis

Thomas Ott / TU Darmstadt