zurück zur Liste

Wenig Zeit, aber Interesse an Themen rund um wissenschaftliches Arbeiten?
1 Thema - 15 Minuten - Kaffee und Kekse

Die Coffee Lectures finden im Sommersemester 2021 online statt. In Coronazeiten versorgt sich jeder Teilnehmende selbst mit Kaffee und wir liefern weiterhin die Infos!

Inhalt

Die Günderrode-Bibliothek geht auf die Büchersammlung des hessischen Hofbeamten Johann Maximilian von Günderrode (welcher der Großvater der Dichterin Karoline von Günderrode war) zurück, welche von dessen Erben 1922 der damaligen Landesbibliothek Darmstadt als Dauerleihgabe überlassen und 1953 mit Mitteln des Landes Hessen erworben wurde.  Herausragende Stücke sind z.B. die erste in Nordamerika gedruckte Bibel von 1743 oder ein sehr seltener Erstdruck von Johann Wolfgang von Goethes "Von Deutscher Baukunst" aus dem Jahre 1773. Durch jahrelange schlechte Lagerung verschmutzt und verschimmelt, wurde sie 2020 durch Eigenmittel und Drittmittel der KEK, des BKM und der KSL konservatorisch behandelt.

Zugangsdaten

TU-Mitglieder: Moodle
Privatpersonen: Anmeldeformular (Anmeldung bis 1 Tag vor Beginn der Coffee Lecture möglich)

Wann?

28. April 2021, 12:45-13:00

Wo?

Online via Zoom

Veranstalter

Universitäts- und Landesbibliothek (ULB)

 

28
April
2021
12:45-13:00

Tags

online, ULB, Informationskompetenz, Coffee Lectures, Bestandserhaltung, Workshop Bestandserhaltung, Günderrode