Future Leaders Scholarship – Jetzt bewerben!

Bewerbung bis 30.11.2020

21.10.2020

Sie gehören zu den Top-Studierenden in Ihrem Fachbereich, beginnen gerade Ihren Master und denken schon heute an Ihre Karriere? Sie möchten ein attraktives Praktikum bei einem weltweit agierenden Unternehmen an ein Auslandssemester in Asien anschließen? Und all das mit einem Stipendium finanzieren?

Dann bewerben Sie sich ab sofort für das Future Leaders Scholarship in Tokio, Shanghai oder Taiwan! Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2020.

Studierende bestimmter Fachbereiche können sich für das FLS in Tokio bewerben, wo sie zunächst ein Semester an der Top-Universität Japans, der Tokyo University, studieren. Anschließend absolvieren sie ein fünfmonatiges Praktikum bei der Continental AG in der Wirtschaftsmetropole Tokio.

Mit der Bosch Rexroth AG hat die TU Darmstadt ein weiteres globales Unternehmen als Partner für das Future Leaders Scholarship im Boot. Bei diesem Programm studieren die Stipendiaten zunächst ein Semester an der Partneruniversität Tongji in Shanghai, eine der Top 30 Universitäten Chinas. Anschließend absolvieren sie ein fünfmonatiges Praktikum bei Bosch Rexroth in Shanghai.

In diesem Jahr konnte die TU Darmstadt das Future Leaders Scholarship um einen weiteren attraktiven Standort, Taiwan, erweitern: Studierende absolvieren ihr Auslandssemester im Südwesten des Landes an der National Cheng Kung University in Tainan und im Anschluss ein fünfmonatiges Praktikum bei Bosch in der Hauptstadt Taipei.

Alle Voraussetzungen für die Bewerbung und Rahmenbedingungen gibt es hier:

Future Leaders Scholarship Continental AG, Japan

Future Leaders Scholarship Bosch Rexroth AG, China

Future Leaders Scholarship Bosch, Taiwan

Fragen zur Bewerbung beantworten Claudia Finner, Leiterin des Verbindungsbüros der TU Darmstadt in Asien, und Dagmar Bergwitz, zuständig für den Länderbereich Asien-Pazifik Outgoing.