UNITE!ENERGY

Die Tour durch Europas Energieforschung geht weiter

22.01.2021

UNITE!Energy ist eine europäische digitale Veranstaltungsreihe, um die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des UNITE!-Netzwerks im Bereich der Energieforschung näher zusammenzubringen. Start der Tour durch Europas Energieforschungslandschaft war am 4. November 2020 an der TU Darmstadt und wird nun am 28. Januar 2021 an der Aalto University fortgesetzt.

In dieser Veranstaltung wird ein genauer Blick auf die Energiespeichertechnologien geworfen und wie Aalto University zum wissenschaftlichen Fortschritt in diesem breiten Bereich beiträgt. Anschließend wird es eine gemeinsame Diskussion (einschließlich interaktiver Online-Tools) mit Forschenden und Studierenden aus dem gesamten UNITE!-Netzwerk geben, um eine Zusammenarbeit aufzubauen.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu beginnen, insbesondere für all diejenigen, die im Bereich der Energiespeicherung tätig sind, aber auch im weiteren Sinne.

Die digitale Veranstaltung findet am 28. Januar um 13.00 Uhr per Zoom über diesen Link statt.

UNITE!ENERGY

Die Veranstaltungsreihe UNITE!ENERGY widmet sich den Energiewissenschaften und der Energie und wird von der Graduate School of Energy Science and Engineering (GSESE) der TU Darmstadt für alle UNITE!-Partner in einem virtuellen Forum veranstaltet. Die einzelnen Veranstaltungen werden im Wechsel von den UNITE!-Partneruniversitäten ausgerichtet.