Unite!4Future-Wettbewerb für Studierende

Idee für die Universität der Zukunft teilen und eine Reise nach Lissabon gewinnen

25.06.2021

Stellen Sie ein Team aus Studierenden der Unite!-Universitäten zusammen, erstellen Sie ein Video mit Ihrer Vision von der Universität der Zukunft und bewerben Sie sich gemeinsam um eine Reise nach Lissabon zur Unite!4Future-Woche.

Das Unite!4Future-Programm lädt Studierende der sieben Unite!-Partneruniversitäten dazu ein, kreative Ideen für die Universität der Zukunft zu entwickeln. Der Wettbewerb präsentiert konkrete, originelle und umsetzbare Ideen, die einen Mehrwert für die gesamte Unite!-Community bringen. Es geht dabei nicht um akademische Projekte, vielmehr sollen sich diese auf alle anderen Aspekte des täglichen Lebens auf dem Campus und an der Universität beziehen.

Der Wettbewerb

✔ Sie erhalten Unterstützung durch eine/n technische/n Berater*in, um Ihre Idee in ein umsetzbares Projekt zu verwandeln.

✔ Chance auf Teilnahme an der „Unite!4Future-Woche“ an der ULisboa.

✔ Alle Reisekosten inklusive (Transport, Unterkunft, Verpflegung und Aktivitäten).


Am Ende des Wettbewerbs wird das Gewinnerteam ausgezeichnet.

✔ Sie entwerfen einen umsetzbaren Projektplan.

✔ Sie werden Teil der neuen Generation von europäischen Unite!-Studierenden.

✔ Sie können Erfahrungen und multikulturelle Werte teilen.

✔ Sie werden Teil einer wunderbaren Woche voller Aktivitäten sein, einschließlich eines Freizeitprogramms, um die Stadt Lissabon zu erkunden.


Teilnahmevoraussetzungen

  • Sie müssen an einer der Unite!-Universitäten (TU Darmstadt, Aalto Universität, KTH Schweden, Grenoble INP-UGA, PoliTO, Ulisboa oder UPC Barcelona) eingeschrieben sein. Die Bewerbungen müssen in englischer Sprache eingereicht werden.
  • Jedes Team muss aus Studierenden von mindestens 3 Unite!-Partneruniversitäten bestehen
  • Die Studierenden müssen als Vollstudenten an mindestens einer der Unite! Partnerhochschulen eingeschrieben sein.
  • Der Antrag muss mindestens eines der Ausschreibungsthemen behandeln.
  • Alle Projektaktivitäten müssen so konzipiert sein, dass sie an allen Unite!-Universitäten umgesetzt werden können.

Der Antrag muss Folgendes enthalten:

✔ Team-Antragsformular

✔ Projektbeschreibung im Videoformat (max. 10 min)


Info-Meeting

Haben Sie irgendwelche Fragen zum Wettbewerb? Nehmen Sie an der offenen Informationssitzung teil!

6. Juli 2021, 15:00 Uhr (CET)

Link: https://videoconf-colibri.zoom.us/j/87869610413

Meeting ID: 878 6961 0413

Keine Anmeldung erforderlich.


Anmeldung zum Wettbewerb

Laden Sie den Unite!4Future-Bewerbungsleitfaden herunter.

Die Anmeldung erfolgt über den Unite! Metacampus. Eine vorherige Registrierung auf dem Metacampus ist erforderlich, um Zugang zur Anmeldung zum Wettbewerb sowie zu anderen über die Plattform angebotenen Unite!-Kursen zu erhalten. Jedes Team muss aus Studierenden von mindestens drei Partneruniversitäten der Unite! Allianz bestehen (Aalto University, Espoo/Helsinki; KTH Royal Instituto of Technology, Stockholm; Technische Universität Darmstadt; Grenoble INP-UGA; Politecnico di Torino; Universitat Politècnica de Catalunya – Barcelona Tech; Universidade de Lisboa). Die Teams werden die Möglichkeit haben, mit anderen Studierenden der Partneruniversitäten der Unite!-Allianz über die Metacampus' Student Co-creation Unite!4Future Community (in Kürze) in Kontakt zu treten.

Die Vorschläge sollten so gestaltet sein, dass sie einen Beitrag zum studentischen Leben und zu den Aktivitäten der Partneruniversitäten der Unite!-Allianz leisten und müssen mindestens eines der folgenden Schlüsselthemen behandeln:

• Diversität und Inklusion

• Umwelt und Nachhaltigkeit

• Akademische Erfahrung, Mobilität und Sprachen

• Digitalisierung

Kontaktpersonen bei Fragen

Weitere Fragen können über den Metacampus oder über die Kontaktpersonen der jeweiligen Unite!-Partneruniversität gestellt werden. Alle E-Mail-Nachrichten an die Kontaktpersonen sollten im Betreff den Vermerk „Unite!4Future“ enthalten.

Ihre Kontaktperson für die TU Darmstadt ist .

Kontaktpersonen für alle Unite!-Partner