Im Fachbereich Physik der Technischen Universität Darmstadt ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n

Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter (Doktorand/in) – 50%

in einem zunächst für 3 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Gesucht wird ein/e hochmotivierte/r Wissenschaftler/in für Studien an Polymernetzwerken. Aufgaben sind die Präparation von Polymergelbeschichtungen und deren Charakterisierung mit Fokus auf nano-mechanischen und nano-rheologischen Eigenschaften. Für letzteres kommt u.a. Rasterkraftmikroskopie zum Einsatz. Das Projekt ist in die kürzlich angelaufene überregionale DFG-Forschungsgruppe „Adaptive Polymergele mit kontrollierter Netzwerkstruktur“ (FOR 2811) eingebunden.

Diese Aufgaben erfordern ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) in Chemie, Physik oder in einem materialwissenschaftlichen Studiengang mit vertieften Kenntnissen in Physikalischer Chemie, bevorzugt mit Schwerpunkt in der Weichen Materie bzw. in den Kolloidwissenschaften, sowie sehr gute Computer- und Englischkenntnisse.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit Teamgeist und sehr guter Kommunikationsfähigkeit.

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung der Bewerberin/des Bewerbers.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse/Urkunden über akademische Abschlüsse, Arbeitszeugnisse, Publikationsverzeichnis, usw.) richten Sie bitte möglichst in elektronischer Form (eine pdf-Datei, maximale Größe 5 MB) unter Angabe der Kenn-Nummer an Frau Prof. Dr. Regine von Klitzing, Hochschulstraße 12, 64289 Darmstadt; E-Mailadresse: klitzing@smi.tu-darmstadt.de.

Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen Frau Professor von Klitzing gerne per E-Mail zur Verfügung.

Kenn-Nr. 512

Veröffentlicht am

03. September 2019

Bewerbungsfrist

30. September 2019