Im Fachbereich Maschinenbau ist am Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau voraussichtlich zum 15.02.2022 eine Stelle für eine_n

Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d)

in einem voraussichtlich zunächst auf 3 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis (Forschungsprojekt) zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

Durchführung von Forschungsarbeiten im Bereich „Elektrifizierter Fahrzeugantriebe“ mit Fokus auf der Auslegung und Erprobung von kombinierten E-Maschinen-Getriebesystemen sowie Durchführung von Übungen zu Lehrveranstaltungen wie z. B. „Tutorium Elektrischer Fahrzeugantrieb“.

Voraussetzungen:

Die_der Bewerber_innen sollten ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium des Maschinenbaus oder der Mechatronik aufweisen. Vertiefte Kenntnisse auf den Gebieten der simulationsgestützten Konzeption und Auslegung von Getriebesystemen und E Maschinen für elektrische und hybride Fahrzeugantriebe, der Mechatronik, der Programmierung sowie der CAD-Konstruktion und FEM-Berechnung werden erwartet. Insbesondere sind Erfahrungen und bearbeitete Projekte in den Programmen Matlab, Siemens NX, Ansys und Romax wünschenswert. Darüber hinaus sind Erfahrungen durch Projekte mit der Automobilindustrie und praktische Erfahrungen mit elektrischen Antriebssystemen und deren Erprobung wünschenswert.

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der genannten Kenn-Nummer an das Institut für Mechatronische Systeme im Maschinenbau, Otto-Berndt-Str. 2, 64287 Darmstadt oder per E-Mail an rinderknecht@ims.tu-darmstadt.de, zu senden.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 683

Veröffentlicht am

17. November 2021

Bewerbungsfrist

01. Dezember 2021