Im Fachbereich Maschinenbau ist am Fachgebiet Simulation reaktiver Thermo-Fluid Systeme zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Teamassistenz (w/m/d)

in einem bis 31.03.2025 befristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Administrative und finanzielle Koordination des Clean Circles Clusterprojektes - www.tu-darmstadt.de/clean-circles - (Verwaltung der Mittel, Koordination der beteiligten Fachgebiete, Organisation der Mittelanforderung und Verteilung auf die einzelnen Projekte, Erstellung der Verwendungsnachweise)
  • Organisation von Tagungen, Workshops, Konferenzen (national und international)
  • Organisation von Reisen und Aufenthalten von Gastwissenschaftler_innen (national und international)
  • Selbstständige Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Bearbeitung von Rechnungen und Reisekostenabrechnungen
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten (Vorbereitung von Einstellungsverfahren und Vertragsverlängerungen von wissenschaftlichen Mitarbeiter_innen und studentischen Hilfskräften)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Kauffrau_mann für Büromanagement, Verwaltungsfachangestellte_r oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in Sekretariats-, Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Erfahrungen im Hochschulbereich sind wünschenswert

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen an Herrn Prof. Dr.-Ing. Christian Hasse, Simulation reaktiver Thermo-Fluid Systeme, Otto-Berndt-Str. 2, 64287 Darmstadt, zu senden oder per E-Mail an sekretariat@stfs.tu-darmstadt.de.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 490

Veröffentlicht am

04. August 2022

Bewerbungsfrist

25. August 2022