Die Arbeitsgruppe Zellbiologie und Epigenetik (www.cardoso-lab.org) am Fachbereich Biologie der Technischen Universität Darmstadt sucht ein_n

Wiss. Mitarbeiter_in/Post-doc (w/m/d)

zum Beginn im Januar 2023. Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

Tätigkeiten und Aufgaben:

Wir suchen eine_n ambitionierte_n, organisierte_n und motivierte_n Wissenschaftler_in zur Mitarbeit in einer internationalen, interaktiven und interdisziplinären Gruppe. Das Projekt zielt darauf ab, die Kernkompartimentierung von Heterochromatin und die Rolle von Methylcytosin-Lesern in vitro und in vivo zu untersuchen.

Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium und Promotion in der Biologie oder einer verwandten Naturwissenschaft
  • Erfahrung mit Säugetierzellkulturen
  • Immunofluoreszenz-Analyse
  • Praktische Erfahrung im Umgang mit Fluoreszenzlichtmikroskopen
  • Fachkenntnisse in der computergestützten Bildanalyse
  • Erfahrung mit der Isolierung und Charakterisierung rekombinanter Proteine
  • In-vitro-Phasentrennung und Interaktionstests
  • Fähigkeit zur Durchführung unabhängiger Forschung
  • Ausgezeichnete kommunikative, organisatorische und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Problemlösungsfähigkeiten
  • Fähigkeit zur Arbeit in einem interdisziplinären Team

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Kontaktinformationen für Bewerbungen:

Die Bewerbung sollte ein Anschreiben, einen Lebenslauf, Kopien Ihrer akademischen Zeugnisse und Referenzschreiben enthalten und elektronisch in einem PDF mit der Referenznummer eingereicht werden an: Prof. M. Cristina Cardoso, Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Biologie, Schnittspahnstraße 10, 64287 Darmstadt, Deutschland. E-Mail: cardoso-lab@bio.tu-darmstadt.de

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 647

Veröffentlicht am

19. September 2022

Bewerbungsfrist

03. Oktober 2022