Mit über 25.000 Studierenden zählt die TU Darmstadt zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland mit hoher internationaler Sichtbarkeit und Reputation. Hierbei bildet ein breit gefächertes Spektrum an Ingenieur- und Naturwissenschaften in enger Kooperation mit Geistes- und Sozialwissenschaften den Schwerpunkt. Durch herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer werden wichtige wissenschaftliche Zukunftsfelder erschlossen und kontinuierlich neue Chancen der gesellschaftlichen Gestaltung eröffnet. Der Erfolg stützt sich auf über 4.900 Beschäftigte, die in einem attraktiven Umfeld arbeiten, forschen und lehren und ihr Know-how und ihre Kompetenzen in die jeweiligen Aufgabenbereiche individuell einbringen und sich gezielt weiterentwickeln können.

Die TU Darmstadt ist seit 2005 autonom, übernimmt die Bauherrinnenfunktion und wickelt Bauprojekte eigenständig ab. Das Dezernat Baumanagement und Technischer Betrieb ist mit 125 Mitarbeiter_innen verantwortlich für rund 170 Gebäude verteilt auf fünf Standorte. Wir betreuen hochkomplexe anspruchsvolle Gebäude im wissenschaftlichen Kontext und gestalten aktiv die Entwicklung der Stadt mit.

Im Dezernat V - Baumanagement und Technischer Betrieb - der Technischen Universität Darmstadt sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen als

Projektsachbearbeitung (w/m/d) zur Unterstützung der Projektleitung für Hochschulbauten

befristet auf 4 Jahre zu besetzen

Ihre Aufgaben

  • Werden Sie Teil eines Teams, das den Campus nachhaltig weiterentwickelt. Tragen Sie in Ihrer Position der Unterstützung der Projektleitung dazu bei, Orte für Bildung und Forschung zu schaffen und hochkomplexe Bauvorhaben in anspruchsvoller Architekturgestaltung zu realisieren, sowohl bei der Sanierung von z.T. denkmalgeschützten Gebäuden, als auch bei Neubauten oder Außenraumgestaltungen.
  • Hierbei nehmen Sie Bauherrenaufgaben wahr, nehmen an Verhandlungen mit Nutzer_innen und den am Bau Beteiligten teil.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört es weiterhin, die Projektleitung in den Themenbereichen Bauvorbereitung, Kostenunterlagen und Terminplänen, sowie bei der Erstellung von Bauzustandsberichten zu unterstützen.
  • Sie unterstützen die Projektleitung sowohl bei der Abwicklung von Vergabeverfahren und bei der Auftragsvergabe, als auch
  • bei der Koordination von Leistungen freiberuflich Tätiger aus Bau- und Ingenieurwesen,
  • bei der Überwachung der am Bau Beteiligten, der Bauausführung und bei der Abrechnung von Leistungen einschließlich der Gewährleistung und der Mängelbeseitigung, außerdem
  • bei der Überwachung von Kosten- und Terminplanung (Projektsteuerung)

Ihr Profil

  • Architektur mit hohem Gestaltungsanspruch ist Ihnen wichtig
  • sie verfügen über
    • ein abgeschlossenes technisches Hochschulstudium` vorzugsweise in den Fachrichtungen Architektur oder Bauingenieurwesen
    • Kenntnisse im Projektmanagement und in der Bauprojektsteuerung
    • Kenntnisse der gängigen Software-Anwendungen im Bereich Office/Bauwesen/AVA/CAD
    • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Es motiviert Sie, sich in verantwortlicher Position in viele unterschiedliche Themenfelder einzuarbeiten, komplexe Projekte beharrlich und kreativ voranzubringen und zum Erfolg zu führen.
  • Dabei verfügen Sie über ein hohes Maß an Eigenverantwortung, hohe Kompetenz in Kommunikation und Kooperation, große Bereitschaft zum selbstständigen und teamorientierten Arbeiten

Unser Angebot

  • Eine hoch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Bandbreite von Bauaufgaben
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der fünf Universitätsstandorte
  • Eine kollegiale und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge unter den Rahmenbedingungen der VBL
  • Freifahrtberechtigung für den Nah- und Regionalverkehr im Bereich des Landes Hessen (LandesTicket Hessen) nach den jeweils geltenden Bestimmungen, aktuell bis Ende 2024.
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld an der TU Darmstadt – Kinderbetreuungsangebot sowie Zahlung einer Kinderzulage
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und umfangreiches Sportangebot

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kenn-Nr. elektronisch (in einem pdf-Dokument) an den Leiter des Dezernates V - Baumanagement und Technischer Betrieb - Herrn Edgar Dingeldein, Rundeturmstr. 10, 64283 Darmstadt, an die E-Mail-Adresse: edgar.dingeldein@tu-darmstadt.de

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 724

Veröffentlicht am

12. Januar 2023

Bewerbungsfrist

12. Februar 2023