Im Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften ist am Institut für Philosophie ab dem 1. April 2023 eine Stelle als

Wiss. Mitarbeiter_in/Postdoc (w/m/d)

in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Aufgaben:

Mitarbeit in Forschung und Lehre des Instituts, Koordination der auch interdisziplinären Aktivitäten im Bereich Ethik, Umweltethik, Klimaethik.

Voraussetzungen:

Abgeschlossenes Hochschulstudium und Promotion im Fach Philosophie, mit einem deutlich ausgeprägten Schwerpunkt in der Angewandten Ethik, durch Publikationen nachgewiesene eigenständige Forschung mit Schwerpunkten in den Bereichen Angewandte Ethik, Umweltethik, Klimaethik. Einwerbung eigener Drittmittelprojekte in diesem Feld sind von Vorteil.

Das Institut für Philosophie der TU Darmstadt lehrt und forscht in hohem Maße auch interdisziplinär. Daher ist ausgewiesene Erfahrung im Bereich interdisziplinärer Forschungskontexte und Methoden für die Wahrnehmung der mit der Stelle verbundenen Forschungs- wie auch Koordinationsaufgaben eine weitere, wichtige Bedingung.

Voraussetzungen in fachdidaktischer Hinsicht sind die Fähigkeit zur Vermittlung philosophischer Inhalte und Methoden für verschiedene Zielgruppen (alle Studiengänge des Instituts), nachgewiesene Lehrerfahrung in deutscher und englischer Sprache sowie die Bereitschaft auch zu digitaler Lehre. Erwünscht sind außerdem Teamfähigkeit und Interesse an der Mitwirkung an gemeinsamen Forschungsaktivitäten des Instituts.

Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen – gern auch digital in einem PDF-Dokument – unter Angabe der Kenn-Nummer zu senden an das Institut für Philosophie, Prof. Dr. Petra Gehring, Residenzschloss 1, 64283 Darmstadt, E-Mail: phil-institut@phil.tu-darmstadt.de.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 23

Veröffentlicht am

18. Januar 2023

Bewerbungsfrist

01. Februar 2023