Am Institut für Materialwissenschaft der TU Darmstadt ist im Fachgebiet Theorie magnetischer Materialien ab 1. April 2023 eine Stelle als

Wiss. Mitarbeiter_in/Doktorand_in – 75 %

in der Forschung im Bereich Materialdesign mit Prof. Hongbin Zhang in einem Arbeitsverhältnis für die Dauer von bis zu drei Jahren zu besetzen.

Der wissenschaftliche Schwerpunkt liegt im Wesentlichen (jedoch nicht ausschließlich) auf:

  • Multiskalenmodellierung der Beziehungen zwischen Mikrostruktur und Eigenschaften von Dauermagneten
  • Anwendung von Methoden des maschinellen Lernens auf das Materialdesign, insbesondere die multikriterielle Bayes'sche Optimierung und generatives Deep Learning

Wir suchen ausgezeichnete Kandidat_innen, die die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Master-Abschluss in einem relevanten Bereich von Funktionsmaterialien wie Physik, Materialwissenschaft, Chemie oder Mathematik. Praktische Erfahrung in DFT-Berechnungen und Vielkörperphysik sind ein Plus
  • Solide Erfahrungen in der Programmierung mit mindestens einer der Programmiersprachen Python, C/C++ oder Fortran
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur selbstständigen Problemlösung und Fehlerbehebung
  • Selbstmotivierte, zielorientierte Persönlichkeit mit guten zwischenmenschlichen Fähigkeiten, die die Teamarbeit in einem internationalen, interdisziplinären Umfeld unterstützen
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse sind von Vorteil.

Die Technische Universität Darmstadt ist international ausgerichtet und setzt auf Exzellenz. Ausländische Bewerber_innen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Die Universität bietet großzügige Anstellungsbedingungen, eine breite Palette von Leistungen, Dienstleistungen und Einrichtungen und familienfreundliche Richtlinien.

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Publikationsliste, Namen von 3 Referenzen), bevorzugt als eine PDF-Datei per E-Mail an Prof. Dr. Hongbin Zhang (hongbin.zhang@tu-darmstadt.de), Technische Universität Darmstadt, Materialwissenschaft, Forschungsgruppe Theorie magnetischer Materialien, Otto-Berndt-Str. 3, 64287 Darmstadt, Tel.: 06151/16 23135.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 39

Veröffentlicht am

23. Januar 2023

Bewerbungsfrist

06. Februar 2023