Erfolge

Erfolge und andere Neuigkeiten

  • 25.01.2018

    1,3 Millionen Euro für 362 Stipendien

    362 begabte Studierende der TU erhalten 2018 ein Deutschlandstipendium. Dafür wurden 1,3 Millionen von Förderern eingeworben.

    Feierstunde an der TU Darmstadt: Deutschlandstipendien vergeben

    Fast wie ein Familientreffen: Bei der diesjährigen Stipendiatenfeier des Deutschlandstipendiums hat die TU Darmstadt 362 Stipendienurkunden übergeben. 1,3 Millionen Euro wurden dafür eingeworben, ein Gutteil von langjährigen Förderern. Zugleich nutzten Förderer und Geförderte die Feier für Networking und Kennenlernen.

  • 18.01.2018

    Hochgenaue Algorithmen für die Strömungssimulation

    Gruppenbild mit dem Preisträger. Bild: Felipe Fernandes

    Preis der Adolf Messer Stiftung 2017 geht an Maschinenbauer der TU Darmstadt

    Mit den vom ihm entwickelten, hochgenauen Algorithmen für die Strömungssimulation hat er sich eine Spitzenposition erarbeitet: Dr. Florian Kummer vom Fachgebiet Strömungsdynamik, Fachbereich Maschinenbau, erhält den mit 50.000 Euro dotierten Preis der Adolf Messer Stiftung 2017 – die höchstdotierte Auszeichnung für Forschungsleistungen an der Technischen Universität Darmstadt.

  • 07.12.2017

    Einsatz für die Quelle des Lebens

    Vorbildes studentisches Engagement: Infostand auf dem Campusfest 2017 am Mediencampus der h_da in Dieburg. Bild: Viva con Agua Darmstadt

    Studentisches Engagement im Fokus: Viva con Agua

    Wasserknappheit ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Mitglieder der Hochschulgruppe Viva con Agua beschäftigen sich mit diesem Thema. Zugang zu Wasser für möglichst viele Personen klingt erstrebenswert – aber wie? Mithilfe von verschiedenen Veranstaltungen weist die NGO auf die Kostbarkeit der flüssigen Ressource hin.

  • 16.08.2017

    Schönheitskur für die Tugenden

    Bild: Patrick Bal

    45.000 Euro Spenden für Restaurierung der Sandsteinfiguren am Schloss

    Die Allegorien der Tugenden Treue, Liebe, Gerechtigkeit, Wohlstand sowie Statuen zweier Landgrafen schmücken als Sandsteinfiguren das Schloss. Um das Wohlergehen der Skulpturen kümmern sich nun großzügige Spenderinnen und Spender. 45.000 Euro brachte ein Kreis der Engagierten innerhalb von knapp zwei Jahren für die Restaurierung auf.

  • 11.07.2017

    Treffpunkt im Grünen

    Der Infopavillon im Botanischen Garten. Bild: Thomas Ott

    Eröffnung des Infopavillons als Informationspunkt im Botanischen Garten

    Im Botanischen Garten der TU Darmstadt sind die Bauarbeiten für den neuen Infopavillon abgeschlossen – das Gebäude steht nun allen Gartenbesucherinnen und -besuchern offen.

  • 10.07.2017

    Wiedersehen im Grünen

    Alumni-Fest auf dem Campus Botanischer Garten. Bild: Gregor Rynkowski

    Alumnifest der TU Darmstadt im Zeichen der Biologie

    Am 7. Juli 2017 fand erneut das Alumni-Fest der TU Darmstadt statt. 130 Alumni folgten der Einladung von Vizepräsident Prof. Dr. Matthias Rehahn in den Botanischen Garten der TU Darmstadt.

  • 21.06.2017

    550 Mal „Danke!“ für den Schlossgraben

    Blick in den neu gestalteten Teil des Schlossgrabens. Bild: Claus Völker

    Abschluss der TU-Spendenkampagne / Gartenanlage öffnet zum Heinerfest

    Zum diesjährigen Heinerfest öffnet die TU einen weiteren großen Abschnitt des Schlossgrabens für die Darmstädter Bevölkerung. Aus dem überwucherten Areal rund um das Schloss ist seit 2013 ein zauberhafter öffentlicher Garten geworden – auch dank des großartigen Engagements der Darmstädterinnen und Darmstädter: 550 Personen, Familien, Firmen und Stiftungen brachten gemeinsam 231.000 Euro für das Projekt auf oder spendeten ihre Zeit bei Mitmachaktionen.

  • 23.12.2016

    Preise und Auszeichnungen

    Wissenschaftler und Studierende der TU Darmstadt erbringen regelmäßig herausragende Leistungen in Forschung und Lehre. Eine Übersicht der jüngsten Preise: