Losverfahren

Losverfahren

Bild: Jan-Christoph Hartung
Bild: Jan-Christoph Hartung

Sie haben im Auswahlverfahren leider keine Zulassung für den gewünschten Studienplatz erhalten? Dann bietet das Losverfahren noch eine Zulassungschance auch für diejenigen, die sich zuvor für diesen aufnahmebeschränkten Studiengang nicht beworben hatten.

Wenn nach Abschluss des Vergabeverfahrens noch Plätze frei sind oder wieder frei werden, vergeben wir diese durch Auslosung. Note und Wartezeit spielen hier keine Rolle, alle Losbewerber haben die gleichen Chancen.

Bewerbung für erstes Fachsemester

Die Bewerbung für die Teilnahme am Losverfahren für ein erstes Fachsemester ist nur online möglich (voraussichtlich ab Ende August/Anfang September).

Senden Sie bitte keine formlosen Losbewerbungen ein, diese können nicht berücksichtigt werden.

Es wird nicht in allen aufnahmebeschränkten Fächern ein Losverfahren durchgeführt, dies hängt von den freien bzw. frei werdenden Studienplätzen ab.

Ausgeloste Bewerber/Bewerberinnen werden per E-Mail und durch entsprechende Dokumente in ihrem Bewerbungsaccount informiert; Ablehnungen werden nicht verschickt.

Bewerbung für höheres Fachsemester

Hier ist die Bewerbung zur Teilnahme am Losverfahren formlos (z.B. durch eine Postkarte) zu beantragen. Reichen Sie bitte keine weiteren Bewerbungsunterlagen ein. Sofern ein Losverfahren durchgeführt wird, erhalten Sie den Zulassungsbescheid postalisch mit einer Informationen zu ggf. nötigen Unterlagen.