Stipendien mit Arbeitsplatzgarantie

30.07.2008

Stipendien mit Arbeitsplatzgarantie

Softwareproduzent sd&m fördert 15 Informatik-Studierende der TU Darmstadt

Die TU Darmstadt ist eine von fünf deutschen Universitäten, an denen das Softwareunternehmen sd&m jeweils 15 Stipendien für herausragende Informatikstudierende im Masterstudium vergibt. Die Stipendiaten werden für bis zu vier Semester monatlich mit 750 Euro gefördert, Studiengebühren werden übernommen. Nach dem Studium bzw. nach der Promotion bietet sd&m den Stipendiaten eine Festanstellung als Softwareingenieur im Unternehmen.

Neben der TU Darmstadt können auch Informatik-Studierende der RWTH Aachen, der Universität Karlsruhe (TH), der TU München und der Universität Stuttgart gefördert werden. Mit dem Stipendienprogramm möchte sd&m auch den Wert einer hochwertigen akademischen Informatik-Ausbildung betonen, der sich im Masterabschluss dokumentiere.

zur Liste