Neues aus der TU

Neues aus der Technischen Universität Darmstadt

  • 04.05.2016

    Die TU ist hellwach!

    Bild: Chris Hartung

    Der Wissenschaftstag der TU Darmstadt am 19. Juni 2016

    Bei Lichte betrachtet ist die TU für Darmstadt weit mehr als eine Bildungseinrichtung. Das wissen alle, die dort studieren oder arbeiten. Und das sollen auch alle Entdecker, Wissenshungrige und Fragensteller erfahren, die in und um Darmstadt leben. Gelegenheit dazu gibt es reichlich – beim Wissenschaftstag hellwach!

  • 03.05.2016

    Sehr zufrieden

    Eine Gruppe Studierender im Hörsaal. Bild: Jan-Christoph Hartung

    Die TU Darmstadt im Spiegel des aktuellen CHE-Hochschulrankings

    Gute Noten für die ingenieurwissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Studienfächer der TU Darmstadt im neuen CHE-Hochschulranking: „Sehr zufrieden“ mit ihrer Studiensituation sind demnach die Studierenden in den Fachbereichen Maschinenbau, Materialwissenschaften und Chemie. Auch in anderen Kategorien gelingt der TU Darmstadt jeweils der Sprung in die Spitzengruppe.

  • 28.04.2016

    „Wir brauchen alle Talente“

    Auftaktveranstaltung von ProProfessur 2016 (v.li.): TU-Präsident Prof. Hans Jürgen Prömel, DAAD-Präsidentin Prof. Margret Wintermantel, Projektleiterin PD Astrid Franzke und Dr. Uta Zybell, Frauenbeauftragte der TU Darmstadt. Bild: Claus Völker

    Neue Runde des Mentoring-Programms ProProfessur

    Mit einer Festveranstaltung und Diskussion im Gästehaus der TU startete in dieser Woche der vierte Durchgang des hessenweiten Projektes ProProfessur für 45 ausgewählte Postdoktorandinnen, Habilitandinnen, Privatdozentinnen und Juniorprofessorinnen. Davon sind je neun Frauen aus der TU Darmstadt und der Universität Gießen, sieben kommen von der Uni Marburg, sechs von der Uni Kassel und 14 von der Goethe-Universität Frankfurt.

  • 27.04.2016

    Faszinierender Blick in den Zellkern

    Bild: FG Zellbiologie und Epigenetik

    Veröffentlichungen in Nature Communications zur DNA-Replikation

    Vor jeder Zellteilung muss die Erbsubstanz kopiert werden. Die Startpunkte der DNA-Verdoppelung in Zellen von Menschen und Mäusen haben Wissenschaftler um Biologieprofessorin M. Cristina Cardoso jetzt erstmals unter dem Mikroskop verfolgt. Zusammen mit Forschern um Physikprofessorin Barbara Drossel entwickelten sie ein Computermodell, das die räumliche und zeitliche Verteilung der Replikationsorte beschreibt.

  • 26.04.2016

    „Igittigitt“ oder doch „Hmmm, lecker“?

    Nahaufnahme eines „Würchwitzer Milbenkäse“. Bild: Sandra Junker

    Ökologen der TU Darmstadt entlocken Milbenkäse das Aroma-Geheimnis

    Der „Würchwitzer Milbenkäse“ gehört zu den teuersten deutschen Käsesorten. Woher aber kommt sein Zitrus-Aroma? Dieser bislang ungeklärten Frage gingen Biologen der TU Darmstadt nach. Sie fanden heraus: Milben helfen nicht nur bei der Reifung, sondern prägen mit ihren Abwehrstoffen den Geschmack.

  • 26.04.2016

    Starke transatlantische Partner

    TU-Präsident Hans Jürgen Prömel mit Terry McAuliffe, Gouverneur des US-Bundesstaates Virginia, auf der Hannover Messe. Bild: Jana Freihöfer

    TU Darmstadt und Virginia Tech: Gouverneur informiert sich auf Hannover Messe

    Der Gouverneur von Virginia, Terry McAuliffe, hat sich gestern auf der Hannover Messe über die erfolgreiche und beispielhafte Partnerschaft der TU Darmstadt mit der Universität Virginia Tech informiert. McAuliffe traf bei seinem Besuch TU-Präsident Hans Jürgen Prömel.

  • 25.04.2016

    Für Respekt und Achtung

    Eine Hand hält einen "Achtung!"-Aufkleber in die Kamera, im Hintergrund der Uni-Campus. Bild: Patrick Bal

    TU etabliert Richtlinie gegen sexualisierte Diskriminierung und Übergriffe

    Mit einer neuen Richtlinie positioniert sich die TU Darmstadt klar gegen sexualisierte Diskriminierung und Übergriffe. Sie unterstreicht damit ihren Wertekanon der wechselseitigen Toleranz und des Respekts. Mit Leben erfüllt wird die Richtlinie durch Information, Beratungsangebote und Aktionen.

  • 22.04.2016

    TU Darmstadt kompakt

    Professorin Tetyana Galatyuk. Bild: Gabriele Otto / GSI Darmstadt

    Veranstaltungstipps für die Woche vom 25. April bis 1. Mai 2016

    Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Das Highlight für die kommende Woche: Die Reihe „Was steckt dahinter?“ beschäftigt sich mit Experimenten an der Materie des Urknalls, die Darmstädter Tage der Fotografie gastieren zum ersten Mal an der TU.

  • 22.04.2016

    Rhein-Main-Universitäten begrüßen Beschluss zur Exzellenzinitiative

    Univ.-Prof. Dr. Georg Krausch, Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Prof. Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt am Main, und Prof. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Peter Pulkowski

    Reaktion auf die Entscheidung der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz

    Die Präsidenten der Technischen Universität Darmstadt, der Goethe-Universität Frankfurt a.M. und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz werten den Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) von diesem Freitag als wichtigen Meilenstein für die Spitzenforschung an Universitäten in Deutschland.

  • 22.04.2016

    Forschungsstark auf der Hannover Messe

    Symbolbild Hannover Messe 2016. Bild: Deutsche Messe

    Startups und Entwickler der TU Darmstadt zeigen sechs Exponate

    Auf der diesjährigen Hannover Messe ist die TU Darmstadt prominent vertreten: Mit sechs der zehn Exponate am Gemeinschaftsstand der hessischen Hochschulen demonstriert sie ihre Forschungsstärke.