Neues aus der TU

Neues aus der Technischen Universität Darmstadt

  • 31.10.2014

    TU Darmstadt kompakt

    Veranstaltungstipps für die Woche vom 3.11. – 9.11.2014

    Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Eine Auswahl für die kommende Woche: Ein Forum zum Verhältnis von Sport und Stadt, Markenrechtsberatung sowie eine Ringvorlesung zur Industrie 4.0. weiter

  • 24.10.2014

    Sicherheits-Check in Minuten statt Jahren

    Darmstädter Forscher beim 5. IT-Sicherheitspreis ausgezeichnet

    Informatiker der TU Darmstadt und des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie SIT haben mit „SPLlift“ ein Verfahren entwickelt, mit dem sich erstmals ganze Software-Produktlinien gleichzeitig und deutlich schneller als bisher auf Schwachstellen und Sicherheitslücken untersuchen lassen. Das Team wurde hierfür beim 5. IT-Sicherheitspreis am 23. Oktober mit dem zweiten Preis, dotiert mit 60.000 Euro, ausgezeichnet. weiter

  • 24.10.2014

    TU Darmstadt kompakt

    Veranstaltungstipps für die Woche vom 27.10. – 02.11.2014

    Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Eine Auswahl für die kommende Woche: Eine Ausstellung über den Künstler Helmut Lander und einen Vortrag über die Fukushima-Katastrophe. weiter

  • 20.10.2014

    Vielfalt deutscher Ingenieurskunst im MOOC entdecken

    MOOC@TU9 zu „German Engineering“ gestartet

    Die Allianz führender Technischer Universitäten in Deutschland (TU9) bietet im Wintersemester 2014 einen englischsprachigen Online-Kurs als Ringvorlesung an. Der Kurs zeigt die Vielfalt und die Perspektiven des deutschen Ingenieurstudiums an den TU9-Universitäten und liefert einen Einblick in die zentralen Fragestellungen, Inhalte, Strukturen und Arbeitsweisen verschiedener Disziplinen und Studiengänge. weiter

  • 17.10.2014

    TU Darmstadt kompakt

    Veranstaltungstipps für die Woche vom 20. -26.10.2014

    Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Eine Auswahl für die kommende Woche: Individuelle und kollektive Architektur sowie ein Schauspiel über eingebildete Krankheiten. weiter

  • 14.10.2014

    „Alles, alles Gute für Ihr Studium!“

    Erstsemesterbegrüßung im Audimax und karo 5

    Eine Licht-Tanz-Choreografie und persönliche Worte: Am ersten Tag der Vorlesungszeit empfing die TU Darmstadt ihre neuen Studierenden mit einer offiziellen Begrüßung. weiter

  • 10.10.2014

    Feuerverzinkung schützt Brücken vor Korrosion

    MPA Darmstadt gewinnt den Otto-von-Guericke Preis 2014

    Die Materialprüfungsanstalt (MPA) der TU Darmstadt wurde von der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF) mit dem „Otto von Guericke Preis“ für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) ausgezeichnet. Mit dem Preis wird die Entwicklung eines Verfahrens gewürdigt, das durch Feuerverzinkung Brücken vor Korrosion schützt. weiter

  • 09.10.2014

    TU Darmstadt kompakt

    Veranstaltungstipps für die Woche vom 13. -19.10.2014

    Ob Ausstellungen, Führungen oder öffentliche Vorlesungen: Regelmäßig finden an der TU Darmstadt spannende Veranstaltungen statt. Eine Auswahl für die kommende Woche: Eine Konferenz zur Energieforschung im europäischen Kontext und einen Vortrag über Start-Up Kulturen mit Fokus Afrika. weiter

  • 09.10.2014

    Nie mehr warten vor dem Computer

    Neue Emmy Noether-Forschungsgruppe im Bereich Softwareeffizienz

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert eine weitere Emmy Noether-Gruppe am European Center for Security and Privacy by Design (EC SPRIDE). TU-Informatiker Michael Pradel wird die Gruppe leiten. Pradel erhält von der DFG für die Gründung einer Nachwuchsgruppe eine Fünf-Jahres-Förderung von insgesamt 1,3 Millionen Euro. Ziel seiner Forschung ist es, zukünftige Softwaresysteme effizient, zuverlässig und sicher zu machen. weiter

  • 07.10.2014

    TU Darmstadt begrüßt Fonds für die Hochschulfinanzierung

    Einschätzung des Präsidenten Professor Hans Jürgen Prömel

    Der Präsident der TU Darmstadt, Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel, hat den Beschluss der hessischen Landesregierung begrüßt, wonach die Mittel, die aufgrund der vom Bund übernommenen BAFöG-Kosten frei werden, ab 2015 komplett in einen Fonds zugunsten der hessischen Hochschulen fließen. weiter