Archiv frühere Jahrgänge Liste

Meldungen 2008 – 2010 aus der TU Darmstadt

In der Liste finden Sie Meldungen, die zwischen 01. Januar 2008 und 31. Dezember 2010 veröffentlicht worden sind.

  • 03.12.2008

    Besonderer Einsatz für Informatik und Mathematik

    Verleihung der Alwin-Walther-Medaille am 3. Dezember 2008

    Dr. h.c. Klaus Tschira, Mitbegründer der SAP AG, und Prof. Dr. Karl Kunisch, Vorstand des Instituts für Mathematik und Wissenschaftliches Rechnen an der TU Graz, werden am Mittwoch, den 3. Dezember 2008, von der Technischen Universität Darmstadt mit Alwin-Walther-Medaillen geehrt. Die alle zwei Jahre vergebene Ehrung wird vom Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD gestiftet und wird in diesem Jahr zum sechsten Mal verliehen.

  • 04.12.2008

    Ausgezeichnete Spitzenforschung

    Wissenschaftliche Exzellenz: Prof. Jürgen Rödel, Materialwissenschaftler von der TU Darmstadt, erhält einen Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2009 der DFG

    Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2009 für TU-Professor Dr. Jürgen Rödel

    Prof. Dr. Jürgen Rödel von der Technischen Universität Darmstadt erhält den renommiertesten und höchstdotierten deutschen Wissenschaftspreis, den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis. Mit dem Preis sind für den Spitzenforscher 1,25 Millionen Euro Forschungsgelder verbunden. Prof. Dr. Jürgen Rödel, geboren 1958, ist seit 1994 Professor für Nichtmetallisch-Anorganische Werkstoffe an der TU Darmstadt. Der Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis wird jedes Jahr von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) verliehen.

  • 05.12.2008

    Vertretung für 11.000 Mitglieder

    Prof. Dr. Ralf Steinmetz

    Prof. Dr. Ralf Steinmetz in den Vorstand der Informationstechnischen Gesellschaft gewählt

    Professor Dr. Ralf Steinmetz vom Fachgebiet Multimedia Kommunikation der Technischen Universität Darmstadt wurde für die Amtsperiode 2009 bis 2011 in den Vorstand der Informationstechnischen Gesellschaft (ITG) im Verband Deutscher Elektrotechniker (VDE) gewählt.

  • 10.12.2008

    Continental-CEO diskutiert mit Studierenden der TU

    Dr. Karl-Thomas Neumann, CEO der Continental AG, diskutiert am 16.12. mit Studierenden der TU.

    „Individuelle Mobilität der Zukunft“ – Veranstaltung am 16.12. mit Dr. Karl-Thomas Neumann

    Der neue Vorstandsvorsitzende der Continental AG Dr. Karl-Thomas Neumann wird im Rahmen einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Studierenden am Dienstag, 16. Dezember 2008, zu Gast an der Technischen Universität Darmstadt sein.

  • 12.12.2008

    Innovative Geschäftsideen ausgezeichnet

    UniTechSpin-Award-Projekt MaVinci

    UniTechSpin-Awards fördern Gründungsaktivitäten an der TU Darmstadt

    An der TU Darmstadt wurde am Donnerstag, 11. Dezember 2008, zum zweiten Mal der UniTechSpin-Award für innovative Geschäftsideen vergeben. Der Wettbewerb wurde ins Leben gerufen, um die Gründungsaktivitäten an der TU Darmstadt zu stärken.

  • 15.12.2008

    Vorteile für Nutzer und für Netzanbieter

    Optimiertes Routing-Verfahren in Peer-to-Peer-Netzen

    Wissenschaftler des Fachgebietes Multimedia Kommunikation der TU Darmstadt haben einen Ansatz für ein verbessertes Routing-Verfahren in Peer-to-Peer-Netzen entwickelt. Mit dem neu entwickelten Verfahren können für die Netzanbieter die Kosten deutlich gesenkt und gleichzeitig für die Nutzer die Suchdauer drastisch verkürzt werden.

  • 15.12.2008

    „Pick Dir was raus“ – hobit vom 27. bis 29. Januar 2009

    Helfer im hobit-Shirt blickt ins Foyer des darmstadtium

    Info-Messe zur Berufswahl: Drei Tage, die Schüler weiterbringen können

    „Pick Dir was raus“ – Unter diesem Motto lädt die hobit (Hochschul- und Berufsinformationstage) zum 13ten Mal Schülerinnen und Schüler ein. Vom Dienstag, 27. Januar, bis Donnerstag, 29. Januar 2009, öffnet die hobit im Darmstädter Wissenschafts- und Kongresszentrum „Darmstadtium“ wieder ihre Pforten. Die hobit ist seit 1997 die Info-Messe Nr. 1 für Schüler und Schulabsolventen in Darmstadt und der Region, wenn es um die Ausbildungs- oder Studienplatzorientierung geht.

  • 16.12.2008

    Nötige Investitionen in die hessischen Universitäten

    Universitätspräsidenten verweisen auf dringende Sanierungen und Modernisierungen

    Die hessischen Universitäten begrüßen das von der Landesregierung angekündigte Sonder-Investitionsprogramm für Bildungs-Einrichtungen zur Stützung der Bau- und Handwerksbranche in der aktuellen wirtschaftlichen Krise. Der Sprecher der Konferenz Hessischer Universitätspräsidien (KHU) und Präsident der TU Darmstadt, Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, sagte: „Die Politik erkennt, dass erhebliche Mittel in die dringend notwendige Sanierung und Modernisierung der Universitäten fließen müssen. Das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, um die chronische Unterfinanzierung der Universitäten abzumildern.“

  • 17.12.2008

    Regenerative Energie für die Rucksackreise

    Herausfordernde Aufgabe für Erstsemester in der Projektwoche Elektrotechnik

    Im Rahmen einer Projektwoche am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik haben Erstsemester-Studierende vom 8. bis 12. Dezember Konzepte entwickelt, wie alleine mit regenerativen Energien der Energiebedarf eines Rucksackurlaubs gedeckt werden kann. Die zukünftigen Ingenieure präsentieren ihre teilweise höchst kreativen Entwürfe des „Einführungsprojekts ETiT“ am morgigen Donnerstag, den 18. Dezember 2008, ab 16.15 Uhr im Hans-Busch-Institut des Fachbereichs Elektro- und Informationstechnik (Gebäude S3|06), Merckstraße 25.

  • 17.12.2008

    Preis für beste Leistungen

    Preisverleihung der Dr. Anton Keller-Stiftung am 16. Dezember 2008

    Für die besten Vordiplome und Diplome 2008 zeichnete die Dr. Anton Keller-Stiftung am 16. Dezember 2008 Studierende des Fachbereichs Chemie aus.

  • 19.12.2008

    LED – Die Straßenbeleuchtung der Zukunft

    LED-Leuchte Siteco DL10

    In Darmstadt wird im Rahmen eines Forschungsprojekts modernste Lichttechnik getestet

    In einem jetzt beginnenden gemeinsamen Forschungsprojekt der Technischen Universität Darmstadt, der Wissenschaftsstadt Darmstadt, des Energieversorgers HEAG Südhessische Energie AG (HSE) und der Siteco Beleuchtungstechnik GmbH werden in Darmstadt jetzt neuartige LED-Straßenleuchten im Alltagsbetrieb getestet. Dazu wurden in den vergangenen Wochen in der Grillparzerstraße, einer Wohnstraße in Darmstädter Stadtteil Arheilgen, LED-Straßenleuchten modernster Technik installiert.

  • 23.12.2008

    Preise für automatisches Sprachverstehen

    Gurevych und Mitarbeiter UKP-Lab

    Arbeitsgruppe von Prof. Gurevych erhält gleich zwei IBM-UIA-Awards

    Die von der Lichtenberg-Professorin Dr. Iryna Gurevych geleitete Forschergruppe „Ubiquitous Knowledge Processing“ (UKP Lab) am Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt wurde jetzt von IBM mit zwei „Unstructured Information Analytics“ (UIA) Awards ausgezeichnet. Die Auszeichnung mit gleich zwei der mit jeweils 20.000 Euro dotierten Awards ist weltweit einmalig.

  • 29.12.2008

    Sicherheitslücke bei Schnurlos-Telefonen

    Telefone mit DECT-Standard könnten leicht manipuliert werden

    Forscher der Technischen Universität Darmstadt haben in Kooperation mit der Bauhaus-Universität in Weimar, der Universität Luxemburg und dem Chaos Computer Club Sicherheitslücken bei Schnurlos-Telefonen entdeckt. Betroffen sind Telefone, die den weltweit meistgenutzten Standard für schnurlose Telefonie DECT (Digital Enhanced Cordless Telecommunication) verwenden.

  • 09.01.2009

    Nachhaltigkeit zahlt sich aus

    Erhält das "Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen": Der Neubau des Fachbereichs Bauingenieurwesen und Geodäsie auf dem Campus Lichtwiese der TU.

    TU Darmstadt erhält „Deutsches Gütesiegel Nachhaltiges Bauen“

    Die TU Darmstadt erhält für den Neubau des Fachbereichs Bauingenieurwesen und Geodäsie auf dem Campus Lichtwiese das „Deutschen Gütesiegel Nachhaltiges Bauen“ (DGNB) in Silber. Die Auszeichnung wird auf der Messe „Bau 2009“ am 12. Januar 2009 im München durch Bundesminister Wolfgang Tiefensee erstmals vergeben.

  • 19.01.2009

    Innovationsallianz für Mobilität

    TU Darmstadt und Deutsche Bahn vereinbaren strategische Zusammenarbeit

    Darmstadt, 19.1.2009. In Zeiten der Krise setzen TU Darmstadt und Deutsche Bahn ein positives Zeichen und gründen gemeinsam eine Innovationsallianz mit dem Ziel einer langfristigen Zusammenarbeit beider Partner in Forschung und Lehre. Der Präsident der TU Darmstadt, Prof. Hans Jürgen Prömel, und der Vorstand Personenverkehr der Deutsche Bahn, Dr. Karl-Friedrich Rausch, unterzeichneten am Montag in Darmstadt in einem feierlichen Akt die Kooperationsvereinbarung.