Neuartige Elektrolyte für Superkondensatoren – Projekte – Pioneer Fund – Technische Universität Darmstadt

Neuartige Elektrolyte für Superkondensatoren

In dem Projekt „Neuartige Elektrolyte für Superkondensatoren“ von Prof. Barbara Albert und Dr. Klaus-Dieter Franz geht es darum, eine neue Klasse von Kondensatorelektrolyten zur Anwendungsreife zu bringen. Dieses Projekt steht im Kontext der Energiewende. Ein besonders vielversprechendes Konzept im Bereich der elektrochemischen Energieversorgung ist nämlich die Kombination von Superkondensatoren und Akkumulatoren. Hierzu ist es notwendig, besondere Kondensatorelektrolyte mit wesentlich gesteigerten Kapazitäten auf Basis kostengünstiger Standardrohstoffe zu entwickeln

<<Hinweis: Mehr Inhalt folgt in Kürze. Bitte besuchen Sie unsere Seite bald wieder!>>