Rat der WiMis – Durchsetzungsstark, mutig, kreativ!

Wir, der Rat der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sind eine der Listen, die die Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen an der TU Darmstadt in der Universitätsversammlung vertreten. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Mitglieder und Ziele vorstellen und Ihnen die Hochschulpolitik der TU Darmstadt näher bringen.

Wir stellen uns vor

Wir, als Rat der WiMis, vertreten die Interessen und Perspektiven der wissenschaftlichen Mitarbeitenden in den hochschulweiten Gremien und Ausschüssen, allen voran der Universitätsversammlung und dem Senat. Wir entsenden aber auch Vertreter*innen in die von diesen Gremien eingerichteten Ausschüssen, wie den Senatsausschuss Struktur und Haushalt, die Ethikkommission oder den Senatsausschuss Lehre. Wir bemühen uns dabei die Heterogenität des akademischen Mittelbaus an der TU Darmstadt abzubilden und versammeln entsprechend wissenschaftliche Mitarbeitende aus den unterschiedlichen Fachbereichen, solche auf Dauerstellen ebenso wie solche auf befristeten (Qualifikations)Stellen, Prä- wie Post-Docs.

Alle sollen gleichermaßen ihre Anliegen einbringen.


Uns eint die Lust, mit Kreativität und Energie, unsere Universität weiter zu entwickeln!

Florian Cristobal Klenk,
f.klenk@apaed.tu-darmstadt.de

Ich setze mich für eine zukunftsorientierte TU Darmstadt ein, die sich für die Vielfalt an Lebensweisen unter ihren Studierenden und Beschäftigten engagiert.

Imke Lorenz,
imke.lorenz@tu-darmstadt.de

Das kreative und zukunftsorientierte Forschen, Lehren aber auch Zusammenleben möchte ich in unserer Universität vorantreiben, denn auch hier sollten wir nach der Maxime form follows function handeln.

Jessica Nixon,
jessica.nixon@tu-darmstadt.de

Mir ist ein Umfeld wichtig, in welchem wir uns fachübergreifend, mit Respekt begegnen und im konstruktiven Dialog miteinander arbeiten. Denn nur so können wir alle das Beste leisten und uns bestehenden Herausforderungen gemeinsam stellen