Archiv frühere Jahrgänge Liste

Meldungen 2008 – 2011 aus der TU Darmstadt

In der Liste finden Sie Meldungen, die zwischen 01. Januar 2008 und 31. Dezember 2011 veröffentlicht worden sind.

  • 02.11.2009

    Darmstädter Logistikstudenten siegreich

    LCC_2009_winner

    Team des Fachgebietes Unternehmensführung & Logistik der TU Darmstadt gewinnt internationalen Fallstudienwettbewerb

    Ein Team von Logistikstudenten der TU Darmstadt hat sich bei einem Fallstudienwettbewerb in den USA gegen zehn US-amerikanische Universitätsteams durchgesetzt und den ersten Platz gemacht.

  • 03.11.2009

    Leistung zahlt sich aus

    AndreasNold

    Maschinenbaustudent erhält Rotary-Förderpreis

    Der 24-jährige Maschinenbaustudent Andreas Nold wurde mit den Förderpreis der drei Darmstädter Rotary-Clubs ausgezeichnet. Er erhielt den mit 10.000 Euro dotierten Preis für seine herausragenden Studienleistungen und seine außergewöhnliche soziale Kompetenz.

  • 04.11.2009

    Amerikanisierung des Schreckens

    covermittelbaudora

    Darmstädter Literaturforscher analysiert US-amerikanische Darstellungen des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora

    Eine Buchneuerscheinung des Literaturwissenschaftlers Dr. Bruno Arich-Gerz, Juniorprofessor an der TU Darmstadt, beschäftigt sich mit der Aufarbeitung der Geschichte des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora in der Literatur und in Kinofilmen aus den USA.

  • 09.11.2009

    Schülerpraktikum wird zum Erfolgsmodell

    PA235970

    Auch in den Herbstferien arbeiten Schülerpraktikanten in der Umformtechnik

    Wie auch in den Sommerferien fanden sich wieder mehrere Schülerinnen und Schüler, die ein Schülerpraktikum am Institut für Produktionstechnik und Umformmaschinen. Hier lernten Sie – täglich 8 Stunden und gegen ein Praktikumsgehalt – alle wesentlichen Schritte, die bei der Produktherstellung zu beachten sind. Daneben gehören auch Teamfähigkeit, Selbstorganisation, Problemlösung und weitere Softskills zum Lernstoff.

  • 09.11.2009

    „Fenster zum Schilf“ und „Dach(t)raum“

    preistraeger_mengler09

    Diesjährige Mengler-Preise werden bei der Ausstellung SICHTEN DREIZEHN verliehen

    Zwei mit je 1.500 Euro dotierte Architekturpreise werden an Studierende des Fachbereichs Architektur der TU Darmstadt verliehen. Einen der diesjährigen Jakob Wilhelm Mengler-Preise erhalten Paula Tuczek und Julien Blanc, den anderen erhält Eun-A Kim. Die Preise werden im Rahmen der Vernissage zur Studentischen Architektur-Ausstellung SICHTEN DREIZEHN in der Darmstädter Centralstation verliehen.

  • 13.11.2009

    Preis für Nestor der Hörforschung

    kuepfmueller2009

    Karl-Küpfmüller-Ring an Birger Kollmeier

    Die TU Darmstadt hat heute den Karl-Küpfmüller-Ring an Professor Dr. Dr. Birger Kollmeier verliehen. Die TU Darmstadt würdigt mit dieser Auszeichnung Kollmeiers „besonderen Verdienste auf dem interdisziplinären Gebiet der Entwicklung neuer Verfahren für die Hörgerätetechnologie und deren sowohl medizinisch als auch physikalisch innovative Realisierung.

  • 17.11.2009

    Darmstädter Forscherin ausgezeichnet

    Arbeit über Sicherheit elektronischer Wahlen gewürdigt

    Die Darmstädter Informatikerin Melanie Volkamer erhält den Koblenzer Hochschulpreis für ihre Dissertation, die sich mit der IT-Sicherheit von elektronischen Wahlen beschäftigte. Volkamer forscht als Post-Doc der TU Darmstadt am Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED), einem Darmstädter Cluster für IT-Sicherheitsforschung.

  • 18.11.2009

    TU Darmstadt an neuem Sonderforschungsbereich beteiligt

    tropfen

    DFG richtet 17 Sonderforschungsbereiche ab 2010 ein

    Zum 1. Januar 2010 richtet die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) weitere 17 Sonderforschungsbereiche (SFB) ein. Am SFB/Transregio 75 ist die Technische Universität Darmstadt beteiligt. Dort werden tropfendynamische Prozesse untersucht, die in Brennkammern von Motoren wichtig sind. Sprecherhochschule des SFB ist die Universität Stuttgart.

  • 24.11.2009

    Webplattform hilft persönliche Ziele erreichen

    smartcharityweb

    TU-Studenten entwickeln ausgezeichnetes Projekt

    Beim Ideenwettbewerb „Generation-D – Ideen für Deutschland. Gemeinsam anpacken“ ist ein Team von Studenten der TU Darmstadt ausgezeichnet worden. Das Projekt s.m.a.r.t.Charity von Alexander Dilg, Florian Gaudchau und Philipp Skribanowitz setzte sich in einem Bewerberumfeld von 101 Teams durch und gewann in der Kategorie Soziale Gesellschaft den mit 5000 Euro dotierten ersten Platz.

  • 24.11.2009

    Maschinenbau-Studenten ausgezeichnet

    Studienstipendien der AiF gehen an zwei Studenten der TU Darmstadt

    Zwei Maschinenbaustudenten der TU Darmstadt sind mit Studienstipendien der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ (AiF) ausgezeichnet worden.

  • 24.11.2009

    Sauberes Wasser und Entsorgung

    shanghai

    Das Fachgebiet Abwassertechnik fährt zur Expo nach Shanghai

    Gemeinsam mit dem Institute of Environmental Science der Tongji Universität Shanghai präsentiert das Team um Professor Peter Cornel auf der Expo die Ergebnisse des interdisziplinären Forschungsansatzes „Semizentral“.

  • 25.11.2009

    Online-Lernen leicht gemacht

    betlogo

    E-Teaching-Award 2009 verliehen

    Der diesjährige E-Teaching-Award war besonders spannend und hielt in den Kategorien student proof und best practice gleich mehrere Überraschungen bereit. Zum ersten Mal wurden ein und dieselben Personen für zwei unterschiedliche Kategorien ausgezeichnet.

  • 25.11.2009

    TU begrüßt neue Hochschulräte

    hochschulraete

    Drei neue Ratsmitglieder von Ministerin bestellt

    Der Hochschulrat der TU Darmstadt hat drei neue Mitglieder: Prof. Dr. Burkhard Rauhut, Rektor der German University of Technology (GUtech) in Oman, Dr. Karl-Friedrich Rausch, Vorstand für Transport und Logistik, DB Mobility Logistics AG, und Dr. Holger Zinke, Gründer des Unternehmens BRAIN AG und Träger des Deutschen Umweltpreises. Die drei neuen Hochschulräte wurden von der Hessischen Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann für vier Jahre bestellt.

  • 01.12.2009

    Erfolgreicher Einsatz für Stiftung

    ehrensenatorspranger

    Ehrensenatorwürde für Dr. Hans-Joachim Spranger

    Am 1. Dezember 2009 verlieh die TU Darmstadt Dr. Hans-Joachim Spranger die Würde eines Ehrensenators. Spranger erhält die Ehrensenatorwürde „in Anerkennung seiner Verdienste um die Förderung der Forschung in der Verfahrenstechnik für die Reinhaltung von Boden, Luft und Wasser sowie der Entwicklung neuer Energieressourcen an der Technischen Universität Darmstadt“.

  • 01.12.2009

    Urteil schränkt Bibliotheksrechte der TU Darmstadt ein

    laptopbibliothek

    Oberlandesgericht Frankfurt entscheidet im Urheberrechtsstreit

    Die Technische Universität Darmstadt bedauert das Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt vom 24.11.09 und die damit nun sehr eingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten der von Bibliotheken eigenständig digitalisierten Medien. Anlass ist ein seit März diesen Jahres laufender Rechtsstreit zwischen der TU Darmstadt und dem Ulmer Verlag zur Auslegung des neuen § 52b des Urheberrechtsgesetzes (UrhG) vom 1.1.2008