Wie sind die Leistungsübersichten zu verstehen, die ich im Studienbüro erhalten kann?

Wie sind die Leistungsübersichten zu verstehen, die ich im Studienbüro erhalten kann?

Ihr Studienbüro kann Ihnen auf Wunsch Leistungsübersichten ausstellen.

Es gibt die „normale“ Leistungsübersicht, auf der alle Module aufgelistet werden, die Sie bisher in Ihrem Studiengang bestanden haben, eine „erweiterte“ Leistungsübersicht, die auch angemeldete jedoch noch nicht bewertete Prüfungen und die Fehlversuche von Prüfungen ausweist, sowie eine Leistungsübersicht der zusätzlichen Leistungen.

Auf der „normalen“ Leistungsübersicht werden alle Module gelistet, die Sie im Rahmen Ihres Studiengangs angemeldet und erfolgreich abgeschlossen haben.

Die in der obersten Zeile ausgewiesene CP-Summe beinhaltet die CP aller erbrachten Leistungen inklusive Leistungen, die nicht zum angestrebten Abschluss gehören (zusätzliche Leistungen und vorgezogene Master-Leistungen) und daher in dieser Leistungsübersicht nicht gelistet werden. Eine Aufsummierung der gelisteten CP aller erbrachten Module kann sich daher von der oben ausgegebenen CP-Summe unterscheiden.

Bitte beachten Sie: Module, in denen Sie eine Teilleistung bereits erbracht haben, die jedoch noch nicht vollständig abgeschlossen sind, werden nicht ausgewiesen.

Für bestimmte Zwecke (z.B. Bafög) werden erweiterte Leistungsübersichten benötigt, die auch nicht bestandene Prüfungen oder Prüfungen, die angemeldet, aber noch nicht bewertet sind, ausweisen. Die erweiterte Leistungsübersicht entspricht der normalen Leistungsübersicht, weist jedoch zusätzlich die angemeldeten, jedoch nicht bestandenen Prüfungsleistungen aus.

Möchten Sie einen Nachweis der Leistungen erhalten, die Sie bestanden haben, obwohl sie nicht zu Ihrem angestrebten Abschluss notwendig sind, so können Sie sich eine Leistungsübersicht der zusätzlichen Leistungen erstellen lassen. In dieser Leistungsübersicht werden alle Leistungen aufgeführt, die im Bereich „Zusätzliche Leistungen“ oder „Vorgezogene Masterleistungen“ erworben wurden.