Kanzler Dr. Manfred Efinger

Der Kanzler der Technischen Universität Darmstadt

Dr. Manfred Efinger

Dr. Manfred Efinger
Dr. Manfred Efinger

Der Kanzler ist Mitglied des Präsidiums und leitet die Hochschulverwaltung nach dessen Richtlinien. Er ist Beauftragter für den Haushalt und nimmt nach Maßgabe der Beschlussfassung des Präsidiums die Haushalts-, Personal- und Rechtsangelegenheiten wahr.

Zur Person

Dr. Manfred Efinger, geboren 1959, studierte unter anderem Politikwissenschaft und Germanistik an der Universität Tübingen. An der Washington University St. Louis, Mo. verbrachte er 1983/84 einen einjährigen Auslandsaufenthalt, den er mit dem Masterexamen abschloss. 1987 legte er sein Hauptstudium der Politikwissenschaft und Germanistik an der Uni Tübingen ab.

Nach seiner Promotion 1991 wechselte er in die Wissenschaftsverwaltung und war an der Universität Koblenz-Landau in verschiedenen Funktionen (z.B. als Controller, stellvertretender Kanzler) tätig. 2001 wechselte er als Referent ins Wissenschaftsministerium in Mainz. Ab 2003 war er dort Haushaltsbeauftragter. Seit Juni 2008 ist er Kanzler an der Technischen Universität Darmstadt.

 

Stabsstellen

Innenrevision

Korruptionsprävention

IT-und Prozesskoordination

Servicestelle Familie

Sozial- und Konfliktberatung