Wohnraumservice

Wir helfen internationalen Studienanfängern bei der Suche nach einer Unterkunft

Darmstadt liegt inmitten des Rhein-Main Gebietes, dass für seine gute Infrastruktur und wirtschaftliche Lage bekannt ist. Rund 5,5 Millionen Menschen leben, arbeiten oder studieren im Rhein-Main Gebiet. Daher ist die Wohnungssituation in Darmstadt durchaus angespannt und die Suche nach Wohnraum kann zeitintensiv sein. Des Weiteren besitzt und betreibt die TU Darmstadt keine eigenen Studierendenwohnheime. Aus diesen Gründen ist es unser Ziel, internationale Studierende bei ihrer Suche nach preiswertem Wohnraum zu Beginn des Studiums zu unterstützen. Lerne Darmstadt besser kennen!

Die Wohnraumsuche

Bei der Wohnungssuche helfen wir internationalen Studierenden, die neu an der TU Darmstadt eingeschrieben sind.

  • Wir beraten dich und helfen dir bei der Suche nach geeignetem Wohnraum.
  • Wir erklären dir den Wohnungsmarkt in Deutschland und in Darmstadt.
  • Wir unterstützen dich bei dem Schreiben Ihrer WG-Bewerbung.
  • Die Wohnraumangebote erhalten wir über die vielen guten Kontakte zu privaten Vermieterinnen und Vermietern.

Um dich bei der Wohnraumsuche am besten zu unterstützen, benötigen wir Details über dein Budget und deine weiteren Wünsche an einer Unterkunft. . Hierfür bitten wir dich unser Registierungsformular auszufüllen, um die notwendigen Daten zu erfassen.

Unser Anspruch ist es, dir Wohnraumangebote nach deinen Vorgaben und Wünschen zu anzubieten. Einen Vermittlungserfolg können wir jedoch nicht garantieren.

Abbreviation German terminology Meaning
N-Zi-Whg N-Zimmer-Wohnung N room apartment (not N bedrooms!)
N-ZKB N-Zimmer + Küche + Bad N rooms, kitchen and bathroom
N-ZKBB N-Zimmer +Küche + Bad +Balkon N rooms, kitchen, bathroom, balcony
Abstellk Abstellkammer storage space
Blk / Balk. Balkon balcony
DG Dachgeschoss under the roof / attic rooms
DU Dusche shower (can be separate or in the bath tub)
EBK Einbauküche fitted kitchen
EFH Ein-Familie-Haus single-family house
EG Erdgeschoss ground floor
EB Erstbezug first occupancy
G-WC Gäste-WC separate toilet for guests
HK Heizungskosten heating costs
HH Hochhaus high-rise building
Kaution Kaution deposit
Keine zusätzl. Prov. Keine zusätzliche Provision (Maklergebühren) no additional commission
KDB Küche, Diele, Bad kitchen, hall, bathroom
MM Monatsmiete basic monthly rent
NB (Nbk.) Nebenkosten extra monthly costs such as heating, water, cable TV, cleaning of shared areas, garbage removal, etc.
NF Nutzfläche useable area (incl. storage and other, non-living spaces) in m²
NR nicht Raucher non-smoker
OG Obergeschoss top floor
RH Reihenhaus row / terrace house
Stellpl. Stellplatz parking space
TG Tiefgarage underground garage
TL Tageslicht bathroom with daylight
WM/warm Warmmiete rental fee incl. all extra monthly costs such as heating, water, cable TV, cleaning of shared areas, garbage removal, etc.
Wfl./WF Wohnfläche floor space (excluding some defined areas) in m²
WG Wohngemeinschaft flat-sharing is accepted
WK Wohnküche large kitchen (can be used as communal space)
ZH zentrale Heizung central heating
Auch wenn wir dich bitten, uns deine Wünsche zum gesuchten Wohnraum mitzuteilen, haben wir nicht immer die Möglichkeit genau das Zimmer oder die Wohnung zu finden, die du suchst. Insbesondere die Mietpreise sind selbst im bundesweiten Vergleich in Darmstadt relativ teuer.

Die Preise variieren je nach Lage und Ausstattung. Ein unmöbliertes Zimmer in einer 3-er WG kostet in Darmstadt durchschnittlich um 380 EUR kalt. Ein möbliertes WG-Zimmer beim Studierendenwerk kostet durchschnittlich um 350 EUR warm. Außerhalb von Darmstadt erwartet man Mietpreise um 300 EUR aufwärts. Um ein günstigeres Zimmer zu ergattern muss man Zeit und Geduld in die Suche investieren.
  • Kaution* (einmalig vor dem Einzug)
  • Miete (monatlich)
  • Nebenkosten (entweder eine Vorauszahlung oder eine Pauschale, monatlich)
  • Nebenkostenabrechnung (Nach- oder Rückzahlung nach Abrechnung der tatsächlichen Kosten, jährlich, bei Nebenkostenvorauszahlungen)
  • ggfs. Strom, Wasser, Heizung, wenn nicht Teil der Nebenkosten (monatlich)
  • Rundfunkbeitrag (monatlich)
  • ggfs. Endreinigung (einmalig beim Auszug)
  • Renovierungskosten (einmalig beim Auszug, wenn das Zimmer / die Wohnung in einem renovierungsbedürftigen Zustand hinterlassen wurde)

* Kaution ist eine Bezeichnung für die Mietsicherheit, auf die der Vermieter zurückgreifen kann, wenn der Mieter seinen Miet- oder Schadensersatzpflichten nicht nachkommt. Ansprüche auf Rückzahlung der Mietkaution kann der Mieter frühestens nach der Wohnungsübergabe an den Vermieter stellen, im Regelfall nach Ablauf der dem Vermieter zuzubilligenden Abrechnungsfrist von sechs Monaten.

TU Darmstadt besitzt und verwaltet keine Studierendenwohnheime. Daher können wir kein eigenes Zimmer anbieten.

Die gemeinnützigen Wohnheime in Darmstadt werden von dem Studierendenwerk Darmstadt verwaltet. Ihre WG-Zimmer sind sehr begehrt. Es wird daher empfohlen, sich für eins anzumelden, sobald Sie sich für ein Studium an der TU Darmstadt entschieden haben. Das Studierendenwerk Darmstadt hat einen Wohnservice, der alle Fragen zu den Wohnheimen beantworten kann. Über diese Seite können Sie sich für ein Zimmer im Studierendenwerk bewerben.

In Darmstadt gibt es viele kommerziell betriebene Studentenwohnheime. Neue kommen regelmäßig dazu. Der einfachste Weg, um herauszufinden, was derzeit verfügbar ist, ist eine Internetsuche. Oder fragt nach aktuellen Informationen.

Haben Sie den Mietvertrag abgeschlossen, so beachten Sie bitte folgende Informationen:

  • Die Miete zahlen Sie direkt an den Vermieter.
  • Die Miete wird zu Beginn jeden Monats bezahlt.
  • Oft müssen Sie vor Mietbeginn eine Kaution von ca. 2 Monatsmieten bezahlen. Diese Kaution bekommen Sie beim Auszug aus der Wohnung inkl. Zinsen zurück, wenn Sie die Wohnung in ordentlichem Zustand verlassen.
  • Die Miete wird in der Regel für einen vollen Monat gezahlt. Auch wenn Sie z.B. am 15. eines Monats einziehen, müssen Sie die Miete für den ganzen Monat bezahlen.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Mietvertrag haben, machen SIe einen Termin mit uns. Wir lesen ihn durch und beraten Sie gerne.