Archiv Aktuelles Präsident Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel

Archiv Aktuelles und Termine

  • 02.01.2014

    Technische Universitäten als Treiber

    Für 2014 und 2015 steht TU-Präsident Hans Jürgen Prömel dem TU9-Verbund vor.

    Präsident der TU Darmstadt, Prof. Hans Jürgen Prömel, steht TU9-Verbund vor

    In den kommenden zwei Jahren steht der Präsident der Technischen Universität Darmstadt, Professor Hans Jürgen Prömel, dem TU9-Verbund von neun führenden Technischen Universitäten in Deutschland vor.

  • 01.01.2014

    Präsident im Gespräch mit der zentralen Verwaltung

    proemel_ueber_mittag

    Besuchsreihe in Dezernaten und Stabsstellen

    Regelmäßig ist der Präsident in der Universität unterwegs und macht sich vor Ort ein Bild. Derzeit besucht er die Dezernate und Stabsstellen und steht dort allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Fragen zur Verfügung.

  • 18.12.2013

    Partnerschaft zum Thema Deutsch als Zweitsprache

    Bildungspartnerschaft zwischen TU Darmstadt und Stadtteilschule Arheiligen: TU-Vizepräsident Christoph Motzko, TU-Präsident Hans Jürgen Prömel, Prof. Britta Hufeisen, Heike Woydt, Jürgen Sukop, Dr. Claudia Breuer (v.l.n.r.). Bild: Silke Paradowski

    TU Darmstadt und Stadtteilschule Arheilgen unterzeichnen Kooperationsurkunde

    Die TU Darmstadt und die Stadtteilschule Arheilgen haben eine Bildungspartnerschaft für Schule, Bildung und Beruf geschlossen. Im Mittelpunkt der Kooperation steht das Thema „Deutsch als Zweitsprache“.

  • 18.12.2013

    Aktuelle Senatsmitteilungen des Präsidenten

    Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Katrin Binner

    Senatssitzung vom 18. Dezember 2013

    Im Senat berichtet der Präsident regelmäßig über relevante Punkte aus dem aktuellen Universitätsgeschehen und diskutiert strategische Themen aus Hochschulpolitik, Bildung und Forschung.

  • 18.12.2013

    Ressorts im Präsidium verteilt

    Fahnen der TU Darmstadt. Bild: Patrick Bal

    Uni-Leitung aus fünf Mitgliedern

    Das ab Januar 2014 neu zusammengesetzte Präsidium der TU Darmstadt wird in mehreren Klausurtagungen sein Strategie-Programm für die nächsten Jahre erarbeiten und im Frühjahr 2014 den Gremien der Universität vorlegen. „Vom quantitativen zum qualitativen Wachstum – so könnte das Motto für die künftige Entwicklung der Universität lauten“, kündigte TU-Präsident Hans Jürgen Prömel an.

  • 18.12.2013

    Adieu mit einem Schuss Melancholie

    Kanzler Manfred Efinger und Präsident Hans Jürgen Prömel verabschieden die Vizepräsidenten Holger Hanselka, Petra Gehring und Christoph Motzko. Bild: Patrick Bal

    Würdigungen für drei Vizepräsidenten

    Mit einer Feierstunde voller sehr persönlicher Momente sind die Vizepräsidentin Petra Gehring sowie die Vizepräsidenten Christoph Motzko und Holger Hanselka aus ihrem Amt verabschiedet worden.

  • 16.12.2013

    A-ha-Effekte für Nachwuchs-Teamplayer

    EMKekstrenner: Aufgabe im Wintersemester 2009/2010 war die Konstruktion eines elektromechanischen Doppelkekstrenners.

    Projektseminare der TU Darmstadt prämiert mit Hessischem Hochschulpreis

    Teamplayer mit Weitblick bilden die Seminare „Praktische Entwicklungsmethodik (PEM)“ am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik der TU Darmstadt aus. Heute ist „PEM“ mit dem mit 130.000 Euro dotierten Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre ausgezeichnet worden, die in den Ausbau des Projekts fließen.

  • 13.12.2013

    Sicher und bequem im Verkehr

    Dr. Elmar Degenhart und TU-Präsident Hans Jürgen Prömel unterzeichnen einen Vertrag. Bild: Claus Völker

    TU Darmstadt und Continental setzten gemeinsam neue Forschungsthemen

    Die TU Darmstadt und die Continental weiten ihre strategische Zusammenarbeit auf neue Forschungsfelder aus. TU-Präsident Professor Hans Jürgen Prömel und Continental-Vorstandsvorsitzender Dr. Elmar Degenhart unterzeichneten am 13. Dezember eine entsprechende Vereinbarung.

  • 04.12.2013

    Einladung zur Studierenden-Sprechstunde am 11. Dezember

    proemel_ueber_mittag

    Der Präsident bietet eine Sprechstunde für Studierende an. Diese findet regelmäßig in der Vorlesungszeit im Eingangsgebäude der TU Darmstadt – im karo 5 – an der TUBar statt und bedarf keiner vorherigen Anmeldung. Auch Nicht-Studierende sind herzlich eingeladen.

  • 04.12.2013

    Bereit für das Internet der Zukunft

    Prömel begrüßt die Teilnehmer des Future Internet Kongress. Bild: Jin Gerlach.

    400 Teilnehmer diskutieren auf dem Future Internet Kongress 2013

    Präsident Prömel begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Future Internet Kongress im Palmengarten in Frankfurt. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Themen Internet Privacy und Big Data.

  • 27.11.2013

    MOOCs and beyond

    proemel_ueber_mittag

    Prömel diskutiert über neue Lehr- und Lernformen

    Präsident Prömel nahm in Berlin an der Tagung „MOOCs and beyond“ des CHE und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft teil, um über Chancen, Risiken und Folgen von Massic Open Online Courses (MOOCs) zu diskutieren.

  • 26.11.2013

    Sprachförderung für Computer

    Preisträger Professor Chris Biemann hält eine Rede. Bild: André Kind

    Adolf-Messer-Preis für Sprachtechnologen Chris Biemann

    Wie lehrt man Computer, natürliche Sprache zu verstehen, um so auch große Textmengen zu strukturieren und erschließbar zu machen? Diesem Problem hat sich an der TU Darmstadt Professor Dr. Chris Biemann mit seiner Forschergruppe am Fachbereich Informatik verschrieben. Für seine Arbeit wurde er heute mit dem Adolf Messer Preis ausgezeichnet, der mit 50.000 Euro dotiert ist.

  • 22.11.2013

    Ehrendoktorwürde für Prof. Jean Etourneau

    Prof. Dr. Jean Etourneau und TU-Präsident Hans Jürgen Prömel schauen in die Kamera. Bild: Felipe Fernandes

    TU Darmstadt ehrt herausragenden französischen Materialwissenschaftler

    Die TU Darmstadt hat Prof. Dr. Jean Etourneau, emeritierter Professor der Universität Bordeaux 1, feierlich die Ehrendoktorwürde verliehen. Sie ehrt damit seine bahnbrechenden Beiträge auf dem Gebiet der Materialchemie und der Materialwissenschaften sowie seinen großen Einsatz, um die wissenschaftliche Kommunikation und Zusammenarbeit in Europa voranzubringen.

  • 20.11.2013

    Kontinuität und Wandel in der Leitung der TU Darmstadt

    Das Präsidium der TU Darmstadt ab 01.01.2014 (v.l.n.r.): Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Ralph Bruder, Vizepräsidentin Prof. Dr. Ing. Mira Mezini, Präsident Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel, Kanzler Dr. Manfred Efinger und Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Jürgen Rödel.

    Drei Persönlichkeiten ins Präsidium der Universität gewählt

    Drei neue Vizepräsidenten gehören ab dem 1. Januar 2014 dem Präsidium der TU Darmstadt an: Die Universitätsversammlung wählte am Mittwochabend (20. November) die Professorin Mira Mezini sowie die Professoren Ralph Bruder und Jürgen Rödel. Im Amt bestätigt wurde Kanzler Manfred Efinger.

  • 15.11.2013

    Hoch aufgelöst und ohne Ruckeln

    Symbolbild: Zwei Nutzer mit Smartphones vor einer Menschenmenge. Bild: Jan Ehlers

    TU-Sonderforschungsbereich MAKI: 130 Gäste diskutieren Internet der Zukunft

    „Das Internet der Zukunft braucht mittel- bis langfristig eine völlig neue Funktionsweise, um des unbändig wachsenden Datenverkehrs Herr zu werden“, sagt Prof. Dr.-Ing. Ralf Steinmetz, Leiter des Forschungsprojekts „MAKI – Multi-Mechanismen-Adaption für das künftige Internet“ an der TU Darmstadt. In der Darmstädter Orangerie tauschten sich heute mehr als 130 Gäste über ihre Vision des Internets der Zukunft aus.