Archiv Aktuelles Details breit

14.11.2012

Aktuelle Senatsmitteilungen des Präsidenten

Senatssitzung vom 14. November 2012

Im Senat berichtet der Präsident regelmäßig über relevante Punkte aus dem aktuellen Universitätsgeschehen und diskutiert strategische Themen aus Hochschulpolitik, Bildung und Forschung. Themen des Berichts auf der Sitzung am 14. November 2012 waren unter anderem:

Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Katrin Binner

Der Gesetzentwurf des Landes Hessen zur Reform der Professorenbesoldung geht nach den Worten des Präsidenten „deutlich über die vom Bundesverfassungsgericht genannten Anforderungen hinaus“. Die geplante Wiedereinführung von Erfahrungsstufen in der W-Besoldung führe zu einem System, das nicht Leistung honoriere, sondern Alter.

Im aktuellen Wintersemester werden mit gut 25.000 nur wenig mehr Studierende an der TU Darmstadt immatrikuliert sein als im Vorjahr. Durch neue Zulassungsbeschränkungen ist die Zahl der Studierenden im ersten Hochschulsemester im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken.

Die TU Darmstadt hat am 13. November 2012 mit der Darmstädter Edith-Stein-Schule einen Kooperationsvertrag zur Förderung des Technik-Unterrichts in der Schule abgeschlossen.

Die Eröffnung der neuen Universitäts- und Landesbibliothek am 12. November sowie neuer Hörsäle und Seminarräume mit insgesamt mehreren hundert Plätzen zum Semesterbeginn haben die Lehr- und Lernmöglichkeiten signifikant verbessert.

zur Liste