Berufsausbildung an der TU Darmstadt

An der TU Darmstadt können Sie nicht nur studieren, sondern auch eine berufliche Ausbildung absolvieren. Mit ca. 170 Ausbildungsplätzen in mehr als zwanzig unterschiedlichen Berufen ist die Technische Universität Darmstadt eine der größten Ausbilder in Südhessen. Erfahren Sie mehr über die berufliche Ausbildung an der TU Darmstadt.

Ausbildungsort TU Darmstadt

Die TU Darmstadt ist eine Wissenschaftseinrichtung, an der geforscht, gelehrt und studiert wird. Zur Zeit sind über 25100 Studierende in 13 Fachbereichen und 5 Studienbereichen eingeschrieben.

An unserer Universität arbeiten mehr als 4900 Personen: Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie administrativ-technische Beschäftigte. Aktuell haben wir darunter etwa 170 Auszubildende, die ihre Berufsausbildung an der TU Darmstadt absolvieren.

Berufliche Ausbildung mit Tradition

Bei der beruflichen Ausbildung setzen wir auf Qualität. Uns ist es wichtig, die Kompetenzen der Auszubildenden zu erkennen und zu fördern, um sie optimal für ihren Start ins Berufsleben zu qualifizieren. Die Ausbildung erfolgt bei uns in kleinen Gruppen und ist daher sehr individuell. In vielen Bereichen ist sogar eine Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern möglich. So können bereits während der Ausbildung Impulse aus der Forschung und neue Entwicklungen hautnah miterlebt werden.

Ihre Ausbildungsvorteile

Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung ist eine gute Basis für den späteren beruflichen Einstieg. An einer Universität gibt es stets Neues zu entdecken. Eine gute Chance, um berufliche Routinen zu entwickeln und doch immer wieder über den Tellerrand hinaus zu blicken. Zur berufliche Qualifikation gehört deswegen bei uns sowohl das Erlernen von aktuellem Fachwissen als auch das Trainieren von lösungsorientiertem Denken und Handeln. Das schafft beste Grundlagen für einen guten Start in die Arbeitswelt.

  • Nähe zur Praxis, kein Lernen im künstlichen Umfeld
  • Monatliche Ausbildungsvergütung nach TVA-TU Darmstadt BBiG
  • Wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden
  • 29 Tage Erholungsurlaub im Jahr
  • Angebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • Abschlussprämie bei sehr gutem Ausbildungsergebnis
  • und vieles mehr…

Vorstellung der Ausbildungsberufe

Unser Ausbildungsangebot reicht von IT-Berufen, über gewerblich-technische Ausbildungsplätze bis hin zur Ausbildung im Wirtschafts- und Verwaltunsgbereich. An der beruflichen Ausbildung beteiligen sich neun Fachbereiche mit ihren Laboren, Instituts- oder Fachgebietswerkstätten sowie viele zentralen Einrichtungen und die Universitätsverwaltung.

Nachfolgend finden Sie Informationen über alle Ausbildungsberufe an der TU Darmstadt:

Ausbildungsberuf Schulabschluss (mindestens):
Verwaltungsfachangestellte/r guter Realschulabschluss

Kauffrau/-mann für Büromanagement guter Realschulabschluss

Bachelor of Arts (B.A.) Fachrichtung öffentliche Wirtschaft allgemeine Hochschulreife
oder fachgebundene Hochschulreife
oder Fachhochschulreife
Bachelor of Arts (B.A.) – Fachrichtung Fitnessökonomie allgemeine Hochschulreife
oder fachgebundene Hochschulreife
oder Fachhochschulreife
Inspektoranwärter/-in Bachelor of Arts (B. A.) – Public Administration allgemeine Hochschulreife
oder fachgebundene Hochschulreife
oder Fachhochschulreife
Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste guter Realschulabschluss
Veranstaltungskauffrau/-mann sehr guter Realschulabschluss
Ausbildungsberuf Schulabschluss (mindestens):
Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration überdurchschnittlich guter Realschulabschluss
Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung überdurchschnittlich guter Realschulabschluss
IT-Systemelektroniker/in
guter Realschulabschluss
Informatikkauffrau/-mann guter Realschulabschluss
Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in allgemeine Hochschulreife
oder fachgebundenen Hochschulreife
oder Fachhochschulreife
Ausbildungsberuf Schulabschluss (mindestens):
Elektroniker/in für Geräte und Systeme Realschulabschluss
Feinwerkmechaniker/in Fachrichtung Feinmechanik sehr guter Hauptschulabschluss
Feinwerkmechaniker/in Fachrichtung Maschinenbau sehr guter Hauptschulabschluss
Mechatroniker/in guter Realschulabschluss

Industriemechaniker/in Fachrichtung Geräte und Feinwerktechnik guter Hauptschulabschluss
Werkstoffprüfer/in
Realschulabschluss

Gärtner/in Fachrichtung Zierpflanzen guter Hauptschulabschluss
Anlagenmechaniker/in in Sanitär-/Heizungs-/Klimatechnik guter Hauptschulabschluss
Tischler/in guter Hauptschulabschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.) – Versorgungs- und Energiemanagement allgemeine Hochschulreife
oder fachgebundenen Hochschulreife
oder Fachhochschulreife

Freie Ausbildungsplätze

Die Liste der offenen Ausbildungsplätze halten wir stets aktuell. Bitte bewerben Sie sich für das jeweilige Ausbildungsjahr nur für Ausbildungsplätze, die in dieser Liste stehen. Die Berufsausbildung startet in der Regel jedes Jahr Anfang August bzw. Anfang September.

Wir suchen Sie als Azubi!

Für den Ausbildungsbeginn 2019 und 2020 können Sie sich für folgenden Beruf bei uns bewerben:

Ihre Bewerbung

Wenn Sie Interesse an einer Berufsausbildung an der TU Darmstadt haben, senden Sie uns gerne jederzeit Ihre Bewerbungsunterlagen. Eine Bewerbung ist so lange möglich, wie der jeweilige Ausbildungsberuf für das aktuelle Ausbildungsjahr auf der Webseite ausgeschrieben ist.

Wir erwarten von Ihnen Motivation zur Ausbildung an unserer Universität und eine sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Außerdem sollten Sie ein gutes Allgemeinwissen sowie Freude am Umgang mit Menschen und am Arbeiten im Team mitbringen.

Bitte bewerben Sie sich nur auf aktuell als frei ausgeschriebene Ausbildungsberufe!

Der jeweils zum Ausbildungsberuf genannte Schulabschluss ist Mindestvoraussetzung zur Bewerbung.

Folgende Unterlagen sollten Ihrer Bewerbung beiliegen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Nachweise über absolvierte Praktika
  • Sonstige Nachweise z.B. über Sprachkenntnisse
  • Sollten Sie sich für einen IT-Beruf bewerben, fügen Sie Ihren Unterlagen bitte außerdem ein Motivationsschreiben bei.

Sollten Sie sich für mehrere Beruf bewerben wollen, senden Sie uns bitte jeweils eine Bewerbung an die für den Beruf vorgesehene E-Mail-Adresse.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte per E-Mail an die entsprechende E-Mail-Adresse (siehe Liste unten). Die Unterlagen sollten der E-Mail als einzelne PDF-Datei mit einer Maximalgröße von 4MB angehängt sein.

Die gültigen E-Mail-Adressen für die einzelnen Berufe sind:

IT-Bereich:

für:

  • Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration
  • IT-Systemelektroniker/in
  • Informatikkauffrau/-mann
  • Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in

Verwaltungsbereich:

für:

  • Inspektoranwärter/-in Bachelor of Arts (B. A.) – Public Administration

für:

  • Bachelor of Arts (B.A.) – Öffentliche Wirtschaft
  • Bachelor of Arts (B.A.) – Fitnessökonomie
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.) – Versorgungs- und Energiemanagement

für:

  • Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste

für:

  • Kauffrau/mann für Büromanagement
  • Verwaltungsfachangestellte

Gewerblich-technischer Bereich:

für:

  • Anlagenmechaniker/in Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik
  • Feinwerkmechaniker/in Fachrichtung Feinmechanik
  • Feinwerkmechaniker/in Fachrichtung Maschinenbau
  • Gärtner/in Fachrichtung Zierpflanzenbau
  • Industriemechaniker/in Fachrichtung Geräte u. Feinwerktechnik
  • Mechatroniker/in
  • Tischler/in
  • Werkstoffprüfer/in

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, uns die Unterlagen in der vorgegebenen Form zu senden, können Sie sie uns auch in Form einer Bewerbungsmappe an folgende Adresse schicken:

Technische Universität Darmstadt
Dezernat VII
Frau Bonn
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt

Bitte beachten Sie, dass wir die Bewerbungsunterlagen nach Beendigung des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden, sondern entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichten.

Noch Fragen offen?

Für Rückfragen zur Berufsausbildung an der TU Darmstadt können Sie sich gerne unter den nebenstehenden Kontaktdaten an uns wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!