An der TU Darmstadt können Sie nicht nur studieren, sondern auch eine berufliche Ausbildung absolvieren. Mit ca. 170 Ausbildungsplätzen in mehr als zwanzig unterschiedlichen Berufen ist die Technische Universität Darmstadt eine der größten Ausbilder in Südhessen. Neben den klassischen Aufgaben in Forschung und Lehre bietet Ihnen die Universität in verschiedenen Branchen die Möglichkeit zur beruflichen Ausbildung. Das Angebot reicht von IT-Berufen, über gewerblich-technische Ausbildungsplätze bis hin zur Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich in der Verwaltung.

Die TU Darmstadt ist eine Wissenschaftseinrichtung, an der geforscht, gelehrt und studiert wird. Zur Zeit sind über 25100 Studierende in 13 Fachbereichen und 5 Studienbereichen eingeschrieben.

An unserer Universität arbeiten mehr als 4900 Personen: Professorinnen und Professoren, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie administrativ-technische Beschäftigte. Aktuell haben wir darunter etwa 160 Auszubildende, die ihre Berufsausbildung an der TU Darmstadt absolvieren.

Die TU Darmstadt blickt auf eine lange Tradition der beruflichen Ausbildung zurück. Bei der beruflichen Ausbildung setzen wir auf Qualität. Uns ist es wichtig, die Kompetenzen der Auszubildenden zu erkennen und zu fördern, um sie optimal für ihren Start ins Berufsleben zu qualifizieren. Die Ausbildung erfolgt bei uns in kleinen Gruppen und ist daher sehr individuell. In vielen Bereichen ist sogar eine Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern möglich. So können bereits während der Ausbildung Impulse aus der Forschung und neue Entwicklungen hautnah miterlebt werden.

Eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung ist eine gute Basis für den späteren beruflichen Einstieg. An einer Universität gibt es stets Neues zu entdecken. Eine gute Chance, um berufliche Routinen zu entwickeln und doch immer wieder über den Tellerrand hinaus zu blicken. Zur berufliche Qualifikation gehört deswegen bei uns sowohl das Erlernen von aktuellem Fachwissen als auch das Trainieren von lösungsorientiertem Denken und Handeln. Das schafft beste Grundlagen für einen guten Start in die Arbeitswelt.

Wir bieten Ihnen...

  • Einen krisensicheren Ausbildungsplatz
  • Eine Ausbildung im wissenschaftlichen Umfeld, mit Kontakt zu Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Studierenden und Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt
  • Eine garantiert, jährlich steigende Ausbildungsvergütung, die derzeit bei 1.067,56€ startet
  • Eine Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) i.H.v. 90% der Ausbildungsvergütung
  • Ein Landesticket, mit dem Sie – am Wochenende sogar mit einer Begleitperson – den öffentlichen Nahverkehr in ganz Hessen gratis nutzen können
  • Parkmöglichkeiten am Arbeitsort
  • Die Möglichkeit einen Abschnitt der Ausbildung im Ausland zu absolvieren und damit einen Blick über den Tellerrand
  • Ein breites Weiterbildungsangebot, dass unsere Auszubildenden in der Arbeitszeit und i.d.R. kostenlos nutzen können (Sport, Sprachen, EDV, Gesundheitsmanagement und vieles mehr)
  • Unsere Unterstützung während der gesamten Zeit der Ausbildung z.B. in Form von Stützunterricht, Prüfungsvorbereitung und individuellen Fortbildungsmaßnahmen (alles kostenfrei)
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr
  • Abschlussprämie i.H.v. 400 € bei Bestehen der regulären Abschlussprüfung
  • und vieles mehr…

Überzeugen Sie sich selbst!

Weitere Infos zur Berufsausbildung an der TU Darmstadt

Erfahren Sie mehr über eine Berufsausbildung an der TU wie zum Beispiel den Preis für besondere Leistungen während der Ausbildung.
Mehr erfahren