Intellectual Property (IP) & Verwertung

Von der Idee und vom Arbeitsergebnis zur Verwertung

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten wissenschaftliche Ergebnisse zu verwerten. Die Verwertung von Erfindungen und Patenten durch Lizenzierung und Verkauf ermöglicht der TU Darmstadt finanzielle Rückflüsse zu generieren. Das Referat VI C Forschungstransfer, hier das Team IP- und Innovationsmanagement erarbeitet in Abstimmung mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine individuelle Verwertungsstrategie, um eine bestmögliche Verwertung zu erreichen.

Verwertungspartner

Für die Kommerzialisierung unserer wissenschaftlichen Technologien ist die TU Darmstadt fortlaufend auf der Suche nach interessierten Verwertungspartnern.
Das Innovationsangebot zeigt eine Auswahl unserer aktuellen, vielfältigen Technologien. Ein wichtiges Ziel der Verwertung ist dabei die Weiterentwicklung und Umsetzung der Technologien in anwendungsnahe Produkte und Dienstleistungen. Für konkrete Anfragen bitte die untenstehenden Ansprechpartner kontaktieren.

Mehr Informationen zu den Zielen der TU Darmstadt findet Ihr auch in der Patent- und Verwertungsstrategie und der Leitlinie zur kommerziellen Verwertung von universitärem geistigen Eigentum.

Möglichkeiten zur Firmenrecherche für Erfinderinnen und Erfinder

Potentielle Verwertungspartner und Informationen über Unternehmen findest Du in folgenden Datenbanken:
Lexis-Nexis
Bisnode Firmendatenbank

FAQ

Bei einer Inanspruchnahme gewinnen die Erfinder die TU Darmstadt als verlässlichen und fairen Partner an ihrer Seite. Die TU Darmstadt verfügt über solide Erfahrungen im Umgang mit dem Schutz und der Verwertung von geistigem Eigentum, um gemeinsam mit Partnern, wie z.B. Patentanwälten, eine erfolgreiche Patentanmeldung zu unterstützen. Selbstverständlich wird die Vorgehensweise während des gesamten Prozesses mit den Erfindern abgesprochen. Zudem erhalten die Erfinder bei erfolgreicher Verwertung der Erfindung eine Vergütung in Höhe von 30% der Bruttoeinnahmen. Auch das beteiligte Fachgebiet und die TU Darmstadt profitieren von den Einnahmen.

Für weitere Rückfragen und Beratung steht das Patent- & Verwertungsmanagement in der Abteilung Forschungstransfer Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Kontakt

  Name Arbeitsgebiet(e) Kontakt
Deniz Bayramoglu M.Sc.
Leitung IP- und Innovationsmanagement
IP- und Innovationsmanagement
+49 6151 16-57215
S4|25 321
Susanne GürichIntellectual Property (IP) Manager
+49 6151 16-57210
S4|25 321
Christine RehmannAdministration IP- und Innovationsmanagement
+49 6151 16-57223
S4|25 319
Ibrahim GencaslanInnovationsmanager
+49 6151 16-57219
S4|25 319
Robert Heitzmann M.Sc.
Mo - Do
Innovationsmanager
+49 6151 16-57228
S4|25 319
Jessica Retzlaff Innovationsmanagerin
+49 6151 16-57203
S4|25 319