EU for You!

The EU-Support Agency at TU Darmstadt

EU for You! – The EU-Support Agency at TU Darmstadt unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Planung und Durchführung europäischer Forschungsprojekte.

Wir bieten Dienstleistungen an, die auf die individuellen Bedürfnisse der Projektleiterinnen und Projektleiter in EU-Forschungsprojekten ausgerichtet sind. Unser Angebot reicht von der allgemeinen Information über die Identifikation geeigneter Förderformate und die Antragsberatung bis hin zum administrativen Projektmanagement und zur Verwertung von Projektergebnissen.

Horizon Europe

Mit „Horizon Europe“ fördert die Europäische Kommission Forschung und Innovation zu einer Vielzahl an Themen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Themen Gesundheit und Digitales sowie dem Themenkomplex Klima, Energie und Verkehr. Im Bereich Excellente Forschung (Pfeiler I) und Innovatives Europe (Pfeilder II) sind jedoch auch explizit themenoffene Fördermöglichkeiten für Forschung angelegt, um freie Grundlagenforschung zu unterstützen.

„Horizon Europe“ läuft von 2021 – 2027 und löst das bisherige Rahmenprogramms für Forschung und Innovation der Europäischen Union „Horizon 2020“ ab. Es bündelt alle laufenden forschungs- und innovationsrelevanten Förderprogramme der europäischen Kommission. „Horizon Europe“ ist mit einem Budget von rund 95,5 Milliarden Euro ausgestattet. Darin enthalten ist ein Betrag von rund 5,4 Mrd. EUR aus dem Ankurbelungsfonds NextGenerationEU, sowie eine zusätzliche Aufstockung um 4,5 Mrd. EUR.

Die Informationen zu konkreten Förderprogrammen und Ausschreibungen sind zur Zeit oftmals vorläufig. Ein Großteil der Ausschreibungen wird für die zweite Jahreshälfte 2021 erwartet. Hier haben wir erste Informationen zu „Horizon Europe“ zusammengestellt.

Aktuelles zu Horizon Europe

Horizon Europe – Aktuelle Ausschreibungen

Informationen der Europäischen Kommission und aktuelle Ausschreibungen finden Sie im EU Portal „Funding and Tenders“. Das Portal wurde bereits für „Horizon 2020“ genutzt und ab Januar 2021 fortlaufend mit Informationen zu „Horizon Europe“ aktualisiert.

EU for You! Das bieten wir …

Information
Informationsveranstaltungen, Workshops, Training

Beratung
Individuelle Beratung zur Passfähigkeit von EU-Förderformaten, Begleitung bei der Antragsgestaltung und Antragseinreichung, Beratung zur Projektabwicklung

Vertragsmanagement
Vertragsprüfung und Autorisierung von Verträgen, Vertragserstellung und Vertragsverhandlung, Beratung zu Intellectual Property Rights (IPR), rechtliche Beratung

Projektmanagement
Kostenmanagement, Zeit- und Deadlinemanagement, Risikomanagement

Finanzmanagement
Budgetierung, Finanzberichte, Auditierung und Zertifizierung

Verwertung von Ergebnissen
Open Access, Beratung und Unterstützung bei der Verbreitung und Verwertung von Projektergebnissen

Das Weiterbildungsprogramm richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Universität Darmstadt. Eine Teilnahme externer Personen ist leider nicht möglich.

Die modular aufgebauten Kurse orientieren sich entlang der einzelnen Phasen von EU-Forschungsprojekten:

  • Antragswerkstatt Drittmittel EU: 5. März 2020 (Anmeldung überIngenium)
  • Administration von EU-Projekten: 14. Mai 2020 (Anmeldung über das interne Weiterbildungprogramm)

Gutachter werden

Die Europäische Kommission sucht fortlaufend externe Gutachter zur Evaluierung von Forschungsanträgen, Preisen u.v.m. sowie zum Monitoring laufender Projekte. Sind Sie an diesen Tätigkeiten interessiert? Dann registrieren Sie sich im Online-Portal der EU Funding and Tenders als Experte. Ihre Daten werden in einer Datenbank erfasst und Sie werden bei Bedarf an Ihrer Expertise kontaktiert.

Vernetzung mit Crowdhelix

TU Darmstadt ist Mitglied bei Crowdhelix eine Onlineplattform die über verschiedene thematische „Helixes“ die Suche nach Kooperationspartnern für Projekte in „Horizon Europe“ unterstützt. Sie können zu Ihren Forschungsthemen Suchanfragen stellen oder per Mail Suchanfragen zugesandt bekommen. Eine informelle direkte Kontaktaufnahme per Chat oder persönlicher Nachricht ist möglich. Darüber hinaus finden Informationsveranstaltungen zu „Horizon Europe" statt..

Eine Registrierung ist für Sie kostenfrei mit Ihrer TU-Mailadresse möglich.

Schauen Sie sich einfach um oder wenden Sie sich an Stina Preuß

Bild: Jan-Christoph Hartung

EU-geförderte Vorhaben an der TU

ERC Grants, Koordinierte EU-Projekte, Marie Skłodowska-Curie Maßnahmen (MSCA): Herausragende EU-Förderprojekte sind wesentliche Bausteine des Forschungsprofils der TU Darmstadt.

Mehr erfahren

Zugriffsgeschützter Absatz: Melden Sie sich an, um diesen Absatz zu sehen.