PreCIS

Preparatory Course and Support Programme for International Students

Erfolgreich ins Bachelorstudium starten

Sie wurden für ein Bachelorstudium an der TU Darmstadt zugelassen und möchten im Studium sofort durchstarten? Dann sind Sie bei PreCIS genau richtig!

PreCIS ist das Programm für internationale Studienanfänger_innen in den Bachelorstudiengängen. In einem zweiwöchigen Vorkurs, der im September stattfindet, machen Sie sich fit für das Studium.

Dies wird ergänzt durch ein Buddy-Programm, bei dem Sie sich regelmäßig mit Studierenden aus höheren Semestern treffen, um Fragen zum Studium zu besprechen.

Während Ihres ersten Fachsemesters haben Sie als PreCIS-Teilnehmer_innen zudem die Möglichkeit an verschiedenen Workshops, zum Beispiel zum Thema Prüfungsvorbereitung, teilzunehmen.

31. August – 11. September 2020

Der zweiwöchige Vorbereitungskurs im September bereitet Sie gezielt auf das Studium an der TU Darmstadt vor.

  • Intensivkurs Fachsprache Mathematik und Wissenschaftssprache Deutsch
  • Interkulturelles Training
  • Trainings in Schlüsselkompetenzen
  • Rahmenprogramm
Wissenschaftssprache Deutsch und Fachsprache Mathematik Training in Schlüsselkompetenzen Interkulturelles Training Einführung Mentoring
Ein Schwerpunkt des Unterrichts ist die Fachsprache der Mathematik, mit der sich die meisten internationalen Studierenden gleich zu Beginn ihres Studiums auseinander setzen müssen Das Schlüsselkompetenztraining geht der Frage nach, wie die TU Darmstadt „funktioniert“. Mit studentischen Trainern erarbeiten Sie sich Techniken zum Studienmanagement, zum Zeitmanagement und zum Lernen, die Ihnen dabei helfen, in diesem System von Beginn an erfolgreich zu studieren. Im Rahmen des Interkulturellen Trainings lernen Sie die verschiedenen Personengruppen an der TU Darmstadt kennen. Sie erarbeiten, was Kultur ausmacht, analysieren verschiedene Kommunikationsstile und lernen den Umgang mit Erwartungen, die Kommiliton_innen und Lehrkräfte an Sie haben. Vorbereitung auf das Buddyprogramm
36 UE* 16 UE 8 UE 4 UE
TU-Campus-Tour Stadtführung Darmstadt Kanufahrt auf der Lahn
Sie erkunden die Standorte der TU Darmstadt in der Stadtmitte und auf der Lichtwiese. Bei einer Stadtführung zeigen wir Ihnen die schönsten Stellen Darmstadts Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Bei einer Kanufahrt auf dem Fluss Lahn lernen Sie die anderen PreCIS-Teilnehmer_innen besser kennen und treffen Ihren Buddy zum ersten Mal.
UE*= Unterrichtseinheit
(45 min)

Ablaufplan PreCIS-Vorbereitungskurs 2020

Hier finden Sie den Ablaufplan zum PreCIS-Studienvorbereitungskurs 2020/2021.

Ablaufplan

September 2020 – Februar 2021

Erfahrene Studierende aus höheren Semestern begleiten die PreCIS-Teilnehmer_innen durch das erste Semester an der TU Darmstadt. Bei regelmäßigen Treffen können Sie Fragen zum Studium und zum Aufenthalt in Darmstadt diskutieren.

Die Teilnahme am PreCIS-Buddyprogramm ist optional. Eine separate Anmeldung ist nicht notwendig.

Semesterbegleitende Workshops unterstützen Sie bei Ihrer Lernplanung und Prüfungsvorbereitung.

Während Ihres ersten Fachsemesters haben Sie als PreCIS-Teilnehmer_innen die Möglichkeit an zwei Angeboten teilzunehmen.

  • Workshop „Lernplanung“ (27.11.2020)
  • Workshop „Klausurvorbereitung“ (15.01.2020)

Die Teilnahme an den semesterbegleitenden Workshops ist optional, wird aber empfohlen.

Lernen – entdecken – Freunde finden

Die PreCIS-Studienvorbereitung vermittelt Ihnen wichtige Grundlagen für Ihr weiteres Studium.

Anmeldung

Anmeldungen zu PreCIS 2020/2021 sind ab Mai 2020 möglich.

An PreCIS können internationale Studienanfänger_innen teilnehmen, die im Wintersemester ein Bachelorstudium an der TU Darmstadt aufnehmen. Das Programm ist für alle Studiengänge geeignet.

Voraussetzung ist, dass Sie zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung für PreCIS 2020/2021 bereits alle notwendigen Sprachkenntnisse nachgewiesen haben.

Die Teilnahme am PreCIS-Vorbereitungskurs, dem PreCIS-Buddyprogramm und den PreCIS-Workshops ist kostenlos. Für die Teilnahme am Rahmenprogramm während des Vorbereitungskurses (u.a. der Fahrt auf der Lahn) erheben wir einen Unkostenbeitrag von 30 Euro.

Für die Teilnahme an PreCIS 2020/2021 steht nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Melden Sie sich daher an, sobald Sie Ihre Zulassung für einen Studiengang an der TU Darmstadt erhalten haben.

Anmeldungen für PreCIS 2020/2021 sind ab Mai 2020 wieder möglich.

Nachdem Sie sich für PreCIS 2020/2021 angemeldet haben, verläuft der weitere Prozess im Allgemeinen folgendermaßen:

1. Sie erhalten eine Bestätigung für den Eingang Ihrer Anmeldung.

2. Bei fehlenden oder fehlerhaften Informationen in Ihrer Anmeldung melden wir uns gegebenenfalls bei Ihnen.

3. Wenn Sie in Ihrer Anmeldung um Hilfe bei der Wohnungssuche und um Informationen zur Krankenversicherung in Deutschland gebeten haben, erhalten Sie diese in seperaten E-Mails.

3. Im Zeitraum Juli – August 2020 werden die Zusagen, Wartelistenplätze sowie Absagen für PreCIS 2020/2021 verschickt.

4. Wenn Sie eine Zusage erhalten haben, schicken Sie uns bitte zeitnah den von uns geschickten Annahmebogen ausgefüllt zurück. Sofern Sie für die frühe Einreise nach Deutschland für die Teilnahme an PreCIS 2020/2021 ein offizielles Dokument von uns benötigen, schreiben Sie uns bitte frühzeitig an. Wir empfehlen Ihnen im Allgemeinen sich frühzeitig um Ihre Visa-Angelegenheiten zu kümmern.

5. Personen, die einen Wartelistenplatz oder eine Absage erhalten haben, unterstützen wir natürlich weiterhin mit Informationen zu Angeboten und Anlaufstellen an der TU Darmstadt. Wir informieren Sie, wenn ein Platz bei PreCIS 2020/2021 frei werden sollte.

6. Beginn von PreCIS 2020/2021 am 31. August 2020 um 9:00 Uhr.

Wir bitten Sie während des Zeitraums Mai – September regelmäßig in Ihre E-Mails zu schauen.

Das sagen ehemalige Teilnehmer_innen zu PreCIS

Chuchu (China), Maschinenbau:

„Weil ich am Sprachunterricht teilgenommen habe, kann ich den Fachwortschatz, insbesondere in Mathematik, schneller erkennen und besser verstehen.

Toshal (Mauritius), Elektrotechnik:

„Im Vergleich zu anderen international Studierenden hatte ich durch den Kurs den Vorteil, dass ich mehr wusste, wie es an der Universität laufen wird.

Hassan (Syrien), Informatik:

Alle Fragen, die man stellen möchte, kann man einfach stellen. Sie werden alle beantwortet. Mein Buddy hat mich dazu beraten, wie man Prüfungen vorbereitet – auch welche Vorlesungen am Wichtigsten sind, die man nicht verpassen sollte.“

FAQ

Alle Studienanfänger_innen, die ihren Schulabschluss im Ausland gemacht haben, können an PreCIS teilnehmen. Wichtig ist, dass Sie zum Startzeitpunkt von PreCIS ohne Auflagen zum Studium an der TU Darmstadt zugelassen sind. Das heißt, Sie müssen auch alle für das Studium notwendigen Sprachkenntnisse bereits nachgewiesen haben.

Für die Teilnahme an PreCIS werden keine Gebühren erhoben. Das Programm ist eine Maßnahme im Rahmen des KI²VA-Projektes.

Wir bieten den Teilnehmer_innen jedoch auch ein Rahmenprogramm, das nicht gefördert wird. Deshalb müssen wir dafür einen Unkostenbeitrag von 30 Euro erheben. Sollten Sie Schwierigkeiten haben, diesen Betrag zu bezahlen, wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Seibel.

Studienanfänger_innen aller Studiengänge können von der Teilnahme an PreCIS profitieren. Allerdings liegt im Sprachkurs ein Schwerpunkt auf der Fachsprache Mathematik, die für Studierende in ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen besonders wichtig ist.

Nein, es geht in dem Kurs ausschließlich um die deutsche Fachsprache, die man benötigt um Vorlesungen und Übungen in Mathematik folgen zu können. Im Anschluss an PreCIS haben Sie die Gelegenheit, an den Mathematik-Vorkursen der Fachbereiche teilzunehmen.

Die semesterbegleitenden Angebote sind freiwillig. Wir empfehlen allerdings allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern daran teilzunehmen, da Sie während des Semesters wichtige Informationen und Unterstützung erhalten.

Das ist nicht nötig. Wenn Sie eine Zulassung für mehrere Studiengänge erhalten haben, werden wir Sie kurz vor Programmbeginn anschreiben und um eine Entscheidung bitten.

Sie lernen Ihren Buddy während des PreCIS-Vorkurses kennen. Ihr Buddy ist eine Studentin oder ein Student in einem höheren Semester. In der Regel studiert sie oder er das gleiche Fach oder ein ähnliches Fach wie Sie.

Sobald Sie eine Zulassung für einen Studienplatz an der TU Darmstadt erhalten haben. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung ohne Zulassung nicht möglich.

Keine. Wir benötigen nur das Anmeldeformular. Sofern wir Dokumente benötigen sollten, informieren wir Sie rechtzeitig, insbesondere über die Krankenkassenbescheinigung für Hochschulen (nicht älter als 4 Wochen) am Immatrikulationstag.

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Lydia Seibel

E-Mail: precis@pvw.tu-darmstadt.de Tel: + 49-6151-16 26665

Förderer

Kompetenzentwicklung durch Interdisziplinäre und Internationale Vernetzung von Anfang an (KI²VA)

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL16048 gefördert.

https://www.bmbf.de/de/qualitaetspakt-lehre-524.html