Aktuelle Senatsmitteilungen des Präsidenten

Sitzung des Senats vom 20. März 2019

20.03.2019

Im Senat berichtet der Präsident regelmäßig über relevante Punkte aus dem aktuellen Universitätsgeschehen und diskutiert strategische Themen aus Hochschulpolitik, Lehre und Forschung.

Die Vorbereitung der Verhandlungen zum nächsten Hessischen Hochschulpakt stand im Fokus von zwei Sondersitzungen der Konferenz Hessischer Universitätspräsidien, berichtet Präsident Professor Hans Jürgen Prömel. Ziel sei es, das erarbeitete Grundlagenpapier mit den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften zu diskutieren und möglichst eine gemeinsame Position zu erreichen.

Der Präsident stellte Details des Antrags „UNITE“ der TU Darmstadt und sechs weiterer europäischer Universitäten für eine Netzwerk-Universität mit dem Ziel „transeuropäischer Campus“ vor. Über eine Förderung wird im Sommer des Jahres entschieden.

Neue Bewerbungsrunden für mehrere Nachwuchsprogramme der TU Darmstadt sind laut Präsidium gestartet: Neu ist das „Ernst-Ludwig-Mobilitätsstipendium“ für Postdocs, das die Vereinigung von Freunden der TU Darmstadt e.V. bereitstellen.

Aktueller Senats-Bericht des Präsidenten