Strategische Partner

Die Innovationsoffensive

Im Rahmen einzelner gemeinsamer Forschungsprojekte kann das Potential einer Zusammenarbeit der Universität mit Unternehmen und Organisationen oft bei weitem nicht ausgeschöpft werden. Ist dies der Fall, strebt die TU Darmstadt eine längerfristige wissenschaftliche Zusammenarbeit in Form einer strategischen Partnerschaften an, die nicht nur verschiedene Kooperationsthemen und Arbeitsgruppen der TU umfassen, sondern in der Regel auch mehrere Fachbereiche einbeziehen. Dieses Konzept der langfristigen, projektunabhängige institutionelle Zusammenarbeit ist bestens geeignet für neue Ideen und unkonventionelle Lösungsansätze, die oft zu innovativen Produkten oder Verfahren führen – Wettbewerbsvorteile für unsere Unternehmenspartner und für die Universität.

Formate strategischer Partnerschaften

Strategische Partnerschaften werden immer individuell auf die Bedürfnisse beider Partner ausgerichtet und basieren häufig auf bestimmten Formaten wie der Strategischen Allianz oder dem Cooperative Lab. Die Grundlagen, das Format und individuelle Merkmale der strategischen Zusammenarbeit werden in einem Kooperationsvertrag festgelegt, der beispielsweise die Dauer, das Budget und Organisationsstrukturen der Partnerschaft regelt.

Das Label „TU Darmstadt-Kooperationsinstitut“

Ausgewählte strategische Partnerschaften können von der Hochschulleitung zusätzlich den Status eines „TU Darmstadt-Kooperationsinstituts“ erhalten. Dieses Label drückt die besondere Bedeutung der strategischen Zusammenarbeit für beide Seiten aus. Es wird jeweils für die Laufzeit der Partnerschaft vergeben und kann nicht von rechtlich selbständigen Einrichtungen getragen werden.

Das erste TU Darmstadt-Kooperationsinstitut ist seit 2012 das DB Schenker Lab.

Mehr erfahren

Für alle Fragen zu den Möglichkeiten und Formaten einer Zusammenarbeit mit der TU Darmstadt kannst Du dich gerne an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referats Kooperationen wenden.

Kontakt

  Name Arbeitsgebiet(e) Kontakt
Nicole Hamann Ass. iur.
Leitung
Strategisches Partnermanagement, Messen
+49 6151 16-57221
S4|25 310
Harald Holzer
Geschäftsführer Highest
+49 6151 16-57220
S4|25 320