Mentoring Hessen

Karriereentwicklung für Studentinnen und Wissenschaftlerinnen

Das Verbundprojekt der hessischen Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften vereint die bisherigen Programme MentorinnenNetzwerk, SciMento und ProProfessur unter einer neuen gemeinsamen Dachstruktur. Die vier neuen Programmlinien bieten für alle Zielgruppen spezifische und übergreifende Angebote in den Bereichen Mentoring, Training und Networking.

Projektinhalte

• Spezifische Mentoring-Förderlinien für MINT-Studentinnen (ProCareer.MINT), Doktorandinnen und Postdoktorandinnen aller Fächer (ProCareer.Doc), junge Wissenschaftlerinnen (ProAcademia) und angehende Professorinnen (ProProfessur)

• Vielfältige Netzwerk-Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt „Karrierewege entwickeln“

• Workshops für Mentees zu Softskills, Bewerbungs- und Führungsthemen

• Qualifizierung der Mentorinnen und Mentoren im Bereich Mentoring, Beratung und Führung

• Karriere-Netzwerk für alle Teilnehmerinnen zur interdisziplinären Vernetzung und beruflichen Entwicklung

Die Teilnahme an Veranstaltungen im Rahmen von Mentoring Hessen gilt für Beschäftigte der TU Darmstadt als Arbeitszeit und ist im Vorfeld mit der vorgesetzten Person abzustimmen.

Stehen Sie vor der Entscheidung, welchen beruflichen Weg Sie nach dem Studium einschlagen möchten? Möchten Sie sich auf den Übergang zum Master, zur Promotion oder zum Berufseinstieg vorbereiten? Dann ist ProCareer.MINT das richtige Programm für Sie.

Ziele

Orientierung und Begleitung im Studium sowie in Übergangsphasen zu Master, Promotion und Berufseinstieg in Wirtschaft, Wissenschaft oder Verwaltung.

Mentoring

One-to-One-Mentoring mit erfahrenen Mentorinnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung

Sie stehen vor der Entscheidung, wie es nach der Promotion weitergeht und in welche Richtung Sie sich orientieren möchten?

Dann ist ProCareer.Doc das richtige Programm für Sie.

Ziele

Orientierung zu Karriereoptionen nach der Promotion in Richtung Wirtschaft, Forschung oder Wissenschaftsmanagement und Entwicklung individueller Karrierestrategien

Mentoring

One-to-One-Mentoring mit erfahrenen Mentorinnen aus Wirtschaft, Forschung und Wissenschaftsmanagement, kombiniert mit Peer-Mentoring

Sie sehen Ihre berufliche Zukunft in der Wissenschaft und möchten die nächsten Karriereschritte planen?

Dann ist ProAcademia das richtige Programm für Sie.

Ziele

Förderung und Qualifizierung für den erfolgreichen Weg in der Wissenschaft bzw. außeruniversitären Forschung

Mentoring

One-to-One-Mentoring mit Professorinnen und Professoren aus Hochschulen oder Forschungseinrichtungen, kombiniert mit kollegialer Beratung

Sie streben eine Professur an und möchten sich strategisch darauf vorbereiten?

Dann ist ProProfessur das richtige Programm für Sie.

Ziele

Qualifizierung, Begleitung, individuelle Laufbahnplanung und Karriereunterstützung auf dem Weg in die Professur an Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften

Mentoring

One-to-One-Mentoring mit Professorinnen und Professoren aus Hochschulen oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen, kombiniert mit kollegialer Beratung

Zahlreiche Wissenschaftlerinnen der TU Darmstadt engagieren sich ehrenamtlich als Mentorinnen in den verschiedenen Förderlinien von Mentoring Hessen.

Dadurch leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Chancengleichheit und tragen entscheidend dazu bei, Wissenschaftlerinnen oder Studentinnen in ihrer beruflichen Entwicklung zu unterstützen.

Sie haben ebenfalls Interesse, sich als Mentorin oder Mentor (ProAcademia oder ProProfessur) zu engagieren?

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.