Angebote für Geflüchtete Startseite

Zentrale Koordinierungsstelle für Flüchtlingsintegration

Geflüchtete Studieninteressierte und Studierende, die an einer deutschen Hochschule ein Studium beginnen oder fortsetzen möchten, sind an der Technischen Universität Darmstadt herzlich willkommen! Die Zentrale Koordinierungsstelle für Flüchtlingsintegration (ZKF) unterstützt seit Oktober 2015 bei der zielgruppengerechten Studienvorbereitung- und Begleitung, und dient zudem als zentrale Anlaufstelle für Geflüchtete an der TU Darmstadt, sowie für sämtliche interne und externe Anfragen.

U.a. unterstützt und berät die ZKF bei Themen wie:

  • Hochschulzugang & Qualifizierung
  • Spracherwerb & Sprachförderung
  • Studienfinanzierung
  • Vernetzung & Vermittlung

Auf den folgenden Seiten finden Sie hilfreiche Informationen zu unseren vielfältigen Angeboten.

News

  • 29.04.2019

    Brown Bag Lunch von Frauen für Frauen

    Zu Gast beim Brown Bag Lunch im April: Almudena Arcones (rechts), Professorin für Theoretische Astrophysik an der TU. Bild: Olga Fachinger – © Bild: Olga Fachinger

    Zentrale Koordinierungsstelle für die Flüchtlingsintegration lädt zum Gespräch

    Wie sieht die weibliche Arbeitswelt in Deutschland aus? In einem geschützten Rahmen haben geflüchtete Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund die Gelegenheit, Fragen zu Studium und Karriere in Deutschland zustellen. Um die Teilnehmerinnen zu bestärken und ein konkreteres Bild der weiblichen Arbeitswelt in Deutschland zu vermitteln, werden regelmäßig Referentinnen aus Wissenschaft und Wirtschaft eingeladen.

  • 18.04.2019

    Erfolgreiche Studienvorbereitung

    Start der Orientierungswoche im karo 5. Bild: ZfK – © ZfK

    Orientierungswoche für geflüchtete Studieninteressierte an der TU Darmstadt

    Zum Sommersemester 2019 starteten vom 08. bis 11. April wieder mehrere studienvorbereitende Kurse für studienfähige Geflüchtete an der TU Darmstadt. Auf unterschiedlichen Niveaustufen bereiten sich dieses Semester insgesamt 76 Studieninteressierte, insbesondere sprachlich, auf ein Studium in Deutschland vor.

  • 11.10.2018

    Gegenseitige Unterstützung

    Lerngruppe bei einem Tutorium. Bild: Patrick Bal

    TU-Tutorien erleichtern Geflüchteten den Einstieg ins Studium

    Seit 2015 gibt es an der TU studienvorbereitende Kurse für Geflüchtete. Da die Nachfrage groß ist und die Teilnehmenden in unterschiedlichem Maß Unterstützung benötigen, wurden nun begleitende Tutorien eingerichtet – ein Erfolgsprojekt für Lernende und Lehrende.