Die Experience Weeks der TU Darmstadt

Das Team der International Student Services (ISS) heißt Sie ganz herzlich an der Technischen Universität Darmstadt willkommen!

Um Sie bei der Ankunft zu unterstützen und dafür zu sorgen, dass Ihr Start an der TU reibungslos verläuft, organisiert der ISS die Experience Weeks – ein Orientierungsprogramm speziell für Austauschstudierende. Während der sogenannten X-Weeks werden Ihnen Studierende der TU Darmstadt als Tutorinnen und Tutoren dabei helfen, Ihren Alltag und Ihr Studentenleben zu organisieren und zeigen was Darmstadt zu bieten hat.

Sommersemester 2020

Im Sommersemester 2020 starten unsere X-Weeks am Dienstag, 03. März mit dem Orientation Day.

Informationen zur Organisation Ihres Aufenthaltes finden Sie auf unserer Website unter Ihr Aufenthalt

Hochschulgruppen

Um allen Austauschstudenten einen erfolgreichen und spannenden Aufenthalt an der TU Darmstadt zu garantieren, gibt es mehrere studentisch geführte Gruppen, die eine Vielzahl von sozialen und kulturellen Veranstaltungen anbieten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte deren Webseiten:

ESN Darmstadt

Intercultural Tutors Team

TUtor International

Der folgende Veranstaltungsplan kann sich jederzeit ändern, da die TU Darmstadt empfiehlt, alle größeren öffentlichen Veranstaltungen zu verschieben. Wir bitten Sie deshalb, diese Webseite regelmäßig auf Aktualisierungen zu prüfen.

X-Weeks Infos und Termine

Zu Beginn der X-Weeks werdet Ihr einer Tutorengruppe zugeteilt. Ihr/e Tutor/in ist Ihre erste Anlaufstelle während der ersten Tage und Wochen in Darmstadt und kann Ihnen mit Problemen, auf die Sie in Ihrer Anfangszeit stoßen könnt, helfen.

Ihr/e Tutor/in unterstützt Sie außerdem bei:

  • der Immatrikulation an der TU
  • der Eröffnung eines Bankkontos
  • der Anmeldung beim Einwohnermeldeamt
  • sonstigen administrativen und non-akademischen Fragen

Die Intensiv-Deutschkurse finden über vier Wochen je montags bis freitags statt.

Einstufungstest
Dienstag, 03. März

08:55 – 09:55

S2|08 Raum 171
Intensivsprachkurs
04. – 27. März

08:55 – 12:25

wird nach dem
Einstufungstest
bekanntgegeben

Der sogenannte Orientation Day ist die Auftaktveranstaltung der X-Weeks. Hier bekommen Sie detaillierte Informationen über die ersten Schritte in Darmstadt und lernen die für Sie wichtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner des Dezernats Internationales, aber auch Ihre/n Tutor/in und andere Organisationen an der TU Darmstadt kennen.

Dienstag, 03. März ab 10:15 S2|08 Raum 171

Damit Sie sich an der Universität immatrikulieren können, muss eine ausreichende Deutsche Krankenversicherung nachgewiesen werden.

Wir empfehlen Ihnen dringend, diesen Termin möglichst früh wahrzunehmen. Erst wenn Ihre Versicherung geprüft wurde, können Sie sich immatrikulieren und Ihren Studierendenausweis erhalten, welcher auch als Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Darmstadt und Umgebung gilt.

Jeder Studierende muss sich innerhalb von zwei Wochen nach seiner Ankunft im Rathaus anmelden.

Um diesen Prozess für jeden so einfach wie möglich zu gestalten, vereinbaren wir für Sie Sammeltermine im Einwohnermeldeamt.

Informieren Sie sich bei Ihrem Tutor, welche Unterlagen Sie benötigen und welchen Termin Sie wahrnehmen müssen.

Darmstadt gemeinsam entdecken! Die Darmstadt City-Rally bietet die Gelegenheit dazu, spielerisch wichtige Orte und Sehenswürdigkeiten in Darmstadt zu erkunden.

Bei dieser Infoveranstaltung informiert Sie das Team des ISS darüber, wie man einen Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis (bzw. einer Verlängerung des Visums) stellt und welche Dokumente dafür benötigt werden. Wir bieten Sammeltermine bei der Ausländerbehörde an, bei denen der Aufenthaltstitel beantragt werden kann.

Wenn Sie nicht mit einem Visum für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes nach Deutschland eingereist sind, sollten Sie unbedingt an dieser Veranstaltung teilnehmen!

Ein Studium in einem fremden Land kann eine ziemliche Herausforderung sein. Dieser Workshop soll Ihnen helfen, sich in Alltagssituationen in Deutschland und in Ihrem Studiengang an der Technischen Universität Darmstadt zurechtzufinden. Sie erfahren, die Dos and Don'ts, wie Sie mit kulturellen und akademischen Unterschieden umgehen und was an einer deutschen Hochschule von Ihnen erwartet wird.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Sei dabei bei einer Führung durch die Braustüb'l Brauerei – der traditionellen Brauerei in Darmstadt!

Die Führung dauert etwa eine Stunde, danach dürft Ihr die verschiedenen Biersorten der Brauerei probieren, auch alkoholfreie Getränke werden angeboten.

Bei einem etwa zweistündigen Spaziergang über die Anlagen und zu den Räumlichkeiten des Unisport-Zentrums, werden Ihnen die vielfältigen (und meist kostenlosen!) Angebote vorgestellt.

Danach wird eine kurze Orientierung auf dem Campus Lichtwiese gegeben.

Nach den Prüfungen des Deutschkurses wollen wir gemeinsam bei einem international Picknick feiern.

Für unser internationales Buffet bringt jeder ein Gericht aus seinem Heimatland mit, und kann andere kulinarische Speisen probieren.

In Kooperation mit dem ESN Darmstadt erkunden wir den Odenwald und das Felsenmeer.

Bei der Kick-Off Party kommen internationale und deutsche Studierende zusammen, um gemeinsam im Schlosskeller zu feiern und zu tanzen.

Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website sind nicht rechtlich bindend.